Red Fire / Red Cherry Garnelen, CHNZ abzugeben

Aus gezielter Selektionszucht regelmässig abzugeben:
Schön gefärbte, rote Red Fire / Red Cherry Garnelen (Neocaridina davidi "Red")
Preis pro Tier 2 Fr. (Mindestabnahme 10 Stk.).
Anfrage per WhatsUp, SMS 079/949 70 23 oder Nachricht über Tierinserate. Kein Versand, Garnelen können in Bern abgeholt werden. Bitte beachten Sie meine anderen Inserate.
Nützliche Helfer im Aquarium, die Algen, Futterreste, tote Aquarientiere und abgestorbene Pflanzenteile fressen. Die Red Fire wurden in Berner Leitungswasser ohne Zusätze hochgezogen, zeigen sich fit und munter ohne Häutungsprobleme. Kein Osmosewasser oder Soilboden nötig.
Garnelen Haltungsbedingungen: Temperatur 10-28°C (ideal 16-26), PH-Wert 6-8.
Prinzipiell gehört die Red Fire / Red Cherry Garnele derselben Art an wie die Red Sakura, anders als diese ist sie jedoch nicht komplett deckend gefärbt. Wie andere Farbschläge der Art Neocaridina davidi ist auch die Red Fire sehr gut für Einsteiger geeignet, da sie eine breite Palette von Wasserwerten verträgt und recht robust ist. Die Urform lebt in der Natur sowohl in fliessenden als auch in stehenden Gewässern und kommt dort mit sehr unterschiedlichen Wasserwerten aus.
Es gibt Garnelen, die sind leuchtend rot, andere wiederum sind nur leicht, oder sogar überhaupt nicht rot. Schaut man sich Bilder von den tief rot gefärbten Red Fire Garnelen an, so handelt es sich so gut wie immer um Weibchen. Männliche Tiere besitzen eine viel zartere Rot-Färbung. Teilweise sind die männlichen Tiere sogar komplett farblos. Die kleinen Red Fire Garnelen sind nach der Geburt transparent und besitzen noch fast keine rote Farbe, mit 8-10 Monaten erst sind sie ausgefärbt. Dies schützt die Jungtiere in der Natur davor, gefressen zu werden. Die Transparenz der jungen Tiere lässt sie für Fressfeinde unsichtbar werden. Wachsen die Red Fire Garnelen heran, so nimmt auch die rote Färbung zu. Der Stamm wird ständig ausselektioniert. Sie erhalten Jungtiere, die noch nicht fertig ausgefärbt sind.
Neocaridina davidi sind friedliche Garnelen, die sich in einer Gruppe wohl fühlen. Als Anfangsbesatz werden 10 bis 20 Tiere empfohlen. Die Red Fire Garnele gehört zum spezialisierten Fortpflanzungstyp, was bedeutet, dass die Jungtiere im Süßwasser schlüpfen und kein Larvenstadium durchlaufen müssen.
Red Fire Garnelen sind Allesfresser. Braunes Laub ist ein gut geeignetes Dauerfutter, es sollte in keinem Wirbellosenaquarium fehlen. Ein- bis zweimal pro Woche brauchen die Tiere ein geeignetes Proteinfutter, ansonsten freuen sie sich über pflanzliche Kost.
Red Fire Garnelen sind für ihre gute Vermehrung bekannt. Dies macht sie nicht nur zu guten Einsteigergarnelen, sondern auch optimal für die Vergesellschaftung mit nicht zu neugierigen, friedlichen Fischen. Man kann sie auch mit Zwerg- und Großkrebsen oder Schnecken sowie Muscheln zusammen halten. Auch für den Wasserteil in einem Süßwasser-Aquaterrarium eignen sie sich.

Preis: CHF 2.-

Kanton Bern Tierwelt SchweizKanton Bern3001 Bern Innere Stadt, Stadtteil IGoogle Maps

Dieses Tierinserat wurde am 04.05.2019 aktualisiert von: Privatperson Tier Kleinanzeigen
Red Fire / Red Cherry Garnelen, CHNZ abzugeben

Weitere Rückenstrichgarnele, Red Cherry, Red Fire Kleinanzeigen Schweiz

Red Sakura Garnelen, Zwerggarnelen abzugeben Red Sakura Garnelen, Zwerggarnelen abzugeben Schöne deckend gefärbte Red Sakura Garnelen Die Zwerggarnelen sind gut geeignet für Anfänger Die Garnelen sind abzuholen in Schaffhausen Kein Versand 04.06.2019 | Rückenstrichgarnele, Red Cherry, Red Fire | 8200 Schaffhausen (Schweiz) | SFr. 3.-
Red Sakura Garnelen zu verkaufen Red Sakura Garnelen zu verkaufen Zu verkaufen Red Sakura Garnelen. topfit und leben in normalem Leitungswasser ohne Heizung. interessant zu beobachten und nützliche helfer im Aquarium. in Buochs abzuholen oder gegen porto Versand möglich. Mindestabnahme 10 stk. pro stk. fr. 3.00. 04.04.2019 | Rückenstrichgarnele, Red Cherry, Red Fire | 6374 Buochs (Schweiz) | SFr. 3.-