NEW: Hunde Inserat Neuregelung ab März 2018 gemäss Schweizer Tierschutzverordnung (TSchV) Artikel 76a - Anbieten von Hunden - Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel. Vorname, Name und Adresse der Anbieterin oder des Anbieters und das Herkunftsland & Zucht des Hundes sind zwingend in jedem neuen Hundeinserat anzugeben!
Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem folgenden Forumsbeitrag:
«TSchV: Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel | März 2018»

Tieranzeigen Ansicht: Bild Liste

Hundemarkt und Hundewelt: Hunde, Haushunde & Rassehunde Inserate und Zubehör

Welpenkurs in Dübendorf, Zürich, Uster, Wetzikon Umgebung, Zürcher Oberland Welpenkurs in Dübendorf, Zürich, Uster, Wetzikon Umgebung, Zürcher Oberland Die Hundeschule Wolfschool bietet im Zürcher Oberland (Dübendorf, Zürich, Uster, Wetzikon Umgebung) laufend Welpenkurs an. Anmeldungen, Infos und Fragen unter: www.wolfschool.ch oder info@wolfschool.ch Kurse durch prof. anerkannte (BVet und TschV) Hundetrainerin. Am Ende des Kurses erhalten Sie d... vor 1 Stunde | Hunde Events, Termine | 8600 Dübendorf (Schweiz) | SFr. 35.-
Biete Hundesitting, zuverlässig, liebevoll und professionell Biete Hundesitting, zuverlässig, liebevoll und professionell Liebevolle Hundebetreuung Ich bin 29 Jahre alt und betreue Hunde schon seit fünf Jahren. Ich hatte selbst einen Schäfer/Labrador Mischling der leider von mir gehn musste... Doch ich freue mich immer wieder über neue Gesellschaft! Ob zum spazieren gehn,oder auch mal über Nacht ist möglich! Es ist ei... vor 7 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 8808 Pfäffikon SZ (Schweiz) | SFr. 30.-
Young & Wild – Welpenstunde in Aarau Young & Wild – Welpenstunde in Aarau Früh übt sich wer ein tolles Team werden will! In dieser Stunde werden Welpen wunderbar aufs Leben vorbereitet. Themen wie andere Rassen / Körpersprachen lesen und kennenlernen, Umweltreize, Frustrationstoleranz und natürlich Eins mit seinem Menschen werden, werden in dieser Stunde behandelt. Am En... vor 7 Stunden | Hundeschulen, Hundetrainer | 5000 Aarau (Schweiz) | SFr. 180.-
Fun & Play - Hundeschule in Aarau Fun & Play - Hundeschule in Aarau Lernen und Erziehung für Sie und Ihren Hund soll Spass machen und genau dies ist das Ziel in diesen Gruppenlektionen. Hier wird auf „spielerische“ Art gelernt und aus Ihnen und Ihrem Hund immer mehr Eins. Es wird Neues gelernt/kennengelernt, bereits bekanntes aufgefrischt/vertieft und vor allem unt... vor 7 Stunden | Hundeschulen, Hundetrainer | 5000 Aarau (Schweiz) | SFr. 180.-
Dogrunner Befestigung für Fahrrad zu verkaufen Dogrunner Befestigung für Fahrrad zu verkaufen Verkaufe neue Dogrunner Befestigung für Fahrrad. NP: sfr. 89.- VP: sfr. 40.- inkl.Porto und Verpackung Weitere Infos zur Dogrunner Befestigung auf Anfrage. vor 9 Stunden | Sonstiges Zubehör | 8537 Nussbaumen TG (Schweiz) | SFr. 40.-
Professionelle Hundebetreuung im Limmattal Professionelle Hundebetreuung im Limmattal Wir sind für Sie da ! Wenn Sie Urlaub planen, geschäftlich eingebunden sind oder einfach wieder mal Zeit für sich haben wollen. Wir bieten Tagesbetreuung und Ferienplätze für Hunde in eigenem Haus mit eingezäumten Garten, angrenzend ans wunderschöne Erholungsgebiet im Limmattal, nähe Kloster Fahr. ... 03.03.2021 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8103 Unterengstringen (Schweiz)
Suche Suchen Ferienbetreuung unserer Pinscher Hündin Suchen Ferienbetreuung unserer Pinscher Hündin Wir suchen immer mal wieder eine Wochenend / Ferienbetreuung (während der ZH Schulferien) für unsere 3 jährige Pinscher Dame Cookie. Im Haushalt sollten keine kleinen Kinder (< 10 J) oder Katzen wohnen. Die Pinscher Hündin ist sehr verschmust und braucht Familienanschluss, am besten ohne weiteren Hu... 03.03.2021 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8800 Ludretikon (Schweiz) | SFr. 25.-
Suche Hundebetreuung gesucht, Oberwil BL und Umgebung Hundebetreuung gesucht, Oberwil BL und Umgebung Ich bin auf der Suche nach jemandem, der an einem oder mehreren Tagen unter der Woche meinen Zwergspitz hüten oder mit ihm spazieren gehen möchte. Suche eine Person, welche dies nicht als Job machen möchte, sondern einfach Freude daran hätte mit einem Hund Zeit zu verbringen. Weitere Infos zur Hunde... 03.03.2021 | Hundebetreuung, Dogsitting | 4104 Oberwil BL (Schweiz)
Hundesalon Spa-Dog in Cham ZG Hundesalon Spa-Dog in Cham ZG Liebe Hundefreunde Hundesalon Spa-Dog in Cham im Kanton Zug. Im Spa-Dog kommt jeder Hund gerne zum Coiffure. Spa-Dog arbeitet mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen für Ihre Liebling. Wir pflegen Ihren tierischen Freund mit unseren professionellen und individuellen Spa-Dog Hundepflege. Wir trimme... 03.03.2021 | Hundesalons | 6330 Cham (Schweiz)
Gemeinsames spazieren mit Hund, Agglomeration Zürich Ich, w. 57ig, wünsche mir regelmässigeren Hunde-Kontakt für meinen Boxer-mix, m.4 Jahre alt. Wir würden uns freuen über eine gelegentliche Spazierbegleitung. Wir wohnen in der Agglomeration von Zürich, sind mobil. Mein Hund bevorzugt weibliche Hunde, bei männlichen entscheidet die Sympathie. Ich hät... 02.03.2021 | Hundespaziergang Partner | 8903 Birmensdorf (Schweiz)
2021 FREI * Ferien mit Hund * Ferienhaus am Meer * Spanien 2021 FREI * Ferien mit Hund * Ferienhaus am Meer * Spanien *** Wir haben noch freie Termine 2021 für entspannte Ferien mit Ihrem Hund - Abstand gesichert ;o)) Wir vermieten unser privates Ferienhaus in Spanien an der Costa Dorada, Provinz Tarragona, 2h unterhalb von Barcelona. Verkehrsgünstig gelegen, bequem über die Autobahn erreichbar Ein charmantes Fer... 02.03.2021 | Ferien, Urlaub mit Hund | Spanien
Biete Hundebetreuung in Herdern im Thurgau Ich Biete ihnen die Hundebetreuung an wenn sie mal nicht zeit haben. Bin sehr ein Tier Freund nur ich habe keinen Hund. Nur eine Katze die raus geht. 02.03.2021 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8535 Herdern (Schweiz)
Wurfankündigung: Malinois Welpen suchen super Plätze Wurfankündigung: Malinois Welpen suchen super Plätze Wenn alles klappt erwarten wir Mitte Mai 2021 einen Wurf Malinois. Die Welpen werden liebevoll aufgezogen und bestmöglich auf ihr Leben vorbereitet. Ich lebe mit meinen Hunden nach Natural Dogmanship und freue mich sehr wenn sie auch weiterhin sinnvolle Sachen erleben dürfen. Ich werde sie nicht in ... 02.03.2021 | Belgischer Schäferhund | Frankreich | SFr. 2'000.-
Tages- und Ferienplätze im Hundehotel im Bauernhaus Tages- und Ferienplätze im Hundehotel im Bauernhaus Wir sind auch während den schwierigen Corona-Zeiten für Sie da! Tane‘s Petsitting bietet liebevolle Tagesplätze und Ferienplätze in Thörishaus. Grosses Bauernhaus mit artgerechten Hundezimmern, grosser, eingezäunter Umschwung. Kiesplatz für Spiel und Spass für Ihren Hund. Genügend Ruhestunden im Ha... 02.03.2021 | Hundebetreuung, Dogsitting | 3174 Thörishaus [Neuenegg] (Schweiz) | SFr. 36.-
Natürliche Tiernahrung - das Beste für Ihren Hund Natürliche Tiernahrung - das Beste für Ihren Hund IHR HAUSTIER IST UND BLEIBT FIT - ANIMAL FIT = ANIFIT Stehen Sie manchmal auch etwas ratlos vor den langen Regalen mit Tiernahrung und fragen sich, was das Beste für Ihren Hund, für Ihre Katze ist? So eine grosse Auswahl - aber wer weiss, was in diesen Produkten alles drin ist? Was tut meinem Hund a... 01.03.2021 | Sonstiges Hundefutter | 3154 Graben [Rüschegg] (Schweiz)
Tipps, Ratschläge und Fakten zu Dalmatiner Tipps, Ratschläge und Fakten zu Dalmatiner Guten Tag lieber Interessent, Sie suchen einen Dalmatiner (-Welpen) und haben sich schon eingehend über die Rasse informiert. Herzlichen Glückwunsch, Ihre Wahl ist auf einen aktiven Hund mit gutem Charakter und Wesen gefallen. Möglicherweise gibt es aber noch Informationen, die sie im Internet nic... 01.03.2021 | Hundemarkt sonstiges | 44866 Bochum (Deutschland)
Velo Transportkorb günstig zu verkaufen Velo Transportkorb günstig zu verkaufen Da mein Mittelpudel zu gross geworden ist verkaufe ich den Velo Transportkorb welcher ganz einfach auf dem Gepäckträger zu montieren ist. Den Velo Transportkorb kann man vom Gitter trennen und müsste abgeholt werden. Korb mit Mätteli: 20.-Fr. Tel. 077 497 31 04 01.03.2021 | Hunde Transport | 8173 Neerach (Schweiz) | SFr. 15.-
Lunderland Bio-Kokosöl für Hunde und Katzen - 4yourdog.ch Lunderland Bio-Kokosöl für Hunde und Katzen - 4yourdog.ch Das Lunderland Bio Kokosöl ist ein vielseitig anwendbares Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen. Anwendungsbreiche von Lunderland Bio Kokosöl: Geschmeidiges und glänzendes Fell Zur äusserlichen Anwendung wird ein Löffel Kokosöl entnommen, erwärmt und auf die Haut aufgetragen oder in das Fell ... 01.03.2021 | Sonstiges Hundefutter | 5632 Buttwil (Schweiz) | SFr. 13.-
Lunderland Bio Teufelskralle, gemahlen - 4yourdog.ch Lunderland Bio Teufelskralle, gemahlen - 4yourdog.ch 100% Lunderland BIO Teufelskralle, gemahlen und ohne weitere Zusätze Teufelskralle ist fast ausschliesslich in der Kalahari und in Namibia beheimatet. Da sie dort wegen ihrer vielfältigen Wirkungen von der einheimischen Bevölkerung sehr geschätzt und seit einiger Zeit auch ins nichtafrikanische Aus... 01.03.2021 | Sonstiges Hundefutter | 5632 Buttwil (Schweiz) | SFr. 18.-
Lunderland Süsskartoffel Würfel 700g für Hunde - 4yourdog.ch Lunderland Süsskartoffel Würfel 700g für Hunde - 4yourdog.ch Süsskartoffel ist ein äusserst gesundes Einzelfuttermittel und perfekt zum Mischen mit unseren Fleischdosen oder Frischfleisch geeignet. Lunderland Süsskartoffel Würfel sind für Allergiker geeignet und frei von Gluten. Die Süsskartoffel enthält von Natur aus viele wichtige Vitamine, Nähr- und Vital... 01.03.2021 | Sonstiges Hundefutter | 5632 Buttwil (Schweiz) | SFr. 9.-

Infobox Hunde und Haushunde | Tier-Inserate.ch Hundemarkt und Hundewelt

Die Hunde (Canidae) sind eine Familie innerhalb der Überfamilie der Hundeartigen. Hierher gehören beispielsweise die Füchse, verschiedene als «Schakal» bezeichnete Arten, Kojoten, Wölfe und Haushunde. Sie sind auf allen Kontinenten vertreten; ursprünglich fehlten sie in Australien, Neuseeland, Neuguinea, Madagaskar und der Antarktis; doch auch in vielen dieser Regionen sind sie durch menschliche Hilfe heimisch geworden.

Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haus-, Heim- und Nutztier aus der Familie der Hundeartigen bzw. Echten Hunde (Canidae).

Fortpflanzung

Der Eintritt der Geschlechtsreife wird beim weiblichen Hund durch die erste Läufigkeit gekennzeichnet, die im Alter von 7 bis 11 Monaten auftritt. Rüden erlangen ihre sexuelle Kompetenz in etwa dem gleichen Alter. Kleinere Hunde werden im Allgemeinen früher geschlechtsreif als Hunde grosser Rassen.

Die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer der Hündin beläuft sich auf 63 bis 65 Tage, die Anzahl der Welpen schwankt etwa zwischen 3 und 12 Tieren.

Lebenserwartung

Grundsätzlich werden kleine Hunde älter als grosse. So können Rassen wie der Dackel ein Alter von bis zu 15 Jahren erreichen, in Ausnahmefällen gar 20 Jahre. Grössere, schwere Rassen, wie etwa die Deutsche Dogge werden kaum älter als 9 Jahre. Laut Guinness-Buch der Rekorde liegt der Rekord, den ein Mischlingshund, der in Australien als Schäferhund arbeitete, erreichte, bei 29 Jahren.

Zucht

Im Verlauf der Mensch-Hund-Beziehung haben sich, regional und nach den Umwelt- und Lebensbedingungen, unterschiedliche Hunderassen herausgebildet. Der Mensch hat es verstanden, den Hund für unterschiedliche Aufgaben durch Züchtung und entsprechende Hundeerziehung zu nutzen. Die Fédération Cynologique Internationale (FCI) ist die grösste internationale Dachorganisation, unter deren Führung nationale Gruppierungen die Standards der unterschiedlichen Hunderassen festlegen.

Einteilung der Zuchthunderassen

Vornehmlich nach ihrem Verwendungszweck werden folgende Hundetypen unterschieden:

  • Hütehunde (z.B. Altdeutsche Hütehunde, Collie, Border Collie)
    Treibhunde (beispielsweise Appenzeller Sennenhund, Rottweiler)
    Hirtenhunde (beispielsweise Kuvasz)
    Herdenschutzhunde (beispielsweise Maremmano)

  • Haushunde im engeren Sinne (beispielsweise Landseer, Neufundländer, Leonberger, Berner Sennenhund)
    Hofhunde (beispielsweise Hovawart, Entlebucher Sennenhund)

  • Stallhunde (beispielsweise Pinscher und Schnauzer)
    Wachhunde (beispielsweise Deutscher Spitz)

  • Gesellschaftshunde (beispielsweise Havaneser, Papillon) und Begleithunde

  • Jagdhunde für unterschiedliche Jagdarten und Beutetiere darunter Schweisshunde, Stöberhunde, Vorstehhunde und Retriever und Erdhunde und Bracken sowie Laufhunde (beispielsweise Windhunde wie der Azawakh).

Daneben sind weitere unsystematische Bezeichnungen wie Arbeitshunde beziehungsweise Gebrauchshunde, Kampfhunde, Schutzhunde, Wachhunde, primitive oder ursprüngliche Hunde bis hin zu Schosshunden üblich.

Eine kynologische Systematik der Hunderassen wird von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) gepflegt, die derzeit 336 Rassen anerkennt (Stand: 12/2005). Diese Systematik ist allerdings sehr willkürlich und berücksichtigt nicht den Grad der genetischen Verwandtschaft zwischen den einzelnen Rassen.

Im FCI-System werden alle anerkannten Hunderassen in 10 Gruppen eingeteilt, die wiederum in verschiedene Sektionen unterteilt sind:

  • Gruppe 01: Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
  • Gruppe 02: Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
  • Gruppe 03: Terrier
  • Gruppe 04: Dachshunde
  • Gruppe 05: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Gruppe 06: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
  • Gruppe 07: Vorstehhunde
  • Gruppe 08: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde
  • Gruppe 09: Gesellschafts - und Begleithunde
  • Gruppe 10: Windhunde

Daneben gibt es in der FCI-Systematik eine Reihe so genannter vorläufig angenommener Rassen.

Ausserhalb dieser Systematik gibt es noch über hundert weitere, jedoch von der FCI nicht anerkannte Rassen sowie eine Reihe als ausgestorben geltender Rassen wie Basset d'Artois, Braque Belge und Harlekinpinscher, die aus der FCI-Systematik gestrichen wurden.

Neben den eigentlichen Hunderassen gibt es auch noch Bastarde beziehungsweise Mischlinge und verwilderte Haushunde, wie beispielsweise der Dingo (Canis lupus f. dingo).

Ernährung

Eine vollwertige Ernährung der Hunde erfolgt am einfachsten über die Verfütterung kommerzieller Hundefuttermittel. Obgleich der Anteil von Futtermittelallergien in den letzten Jahren erheblich zugenommen hat, stellt diese Fütterung die Versorgung der Tiere mit essentiellen Nahrungsbestandteilen am einfachsten sicher. Einige Hundehalter sind der Ansicht, dass eine Hundeernährung mit Frischfleisch, Innereien, Knochen, Gemüse und Kräutern, ergänzt mit wertvollen Pflanzen- und Fischölen (siehe auch BARF), besser sei. Ernährungsphysiologisch zumindest fragwürdig ist die Ernährung durch hauseigene Speisereste, da hierdurch Mangelzustände hervorgerufen werden können.

Quelle:
Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Hunde und Haushund
Fédération Cynologique Internationale FCI - Nomenklatur der Hunde Rassen


Webseiten Linktipps rund um den Hund: