NEW: Hunde Inserat Neuregelung ab März 2018 gemäss Schweizer Tierschutzverordnung (TSchV) Artikel 76a - Anbieten von Hunden - Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel. Vorname, Name und Adresse der Anbieterin oder des Anbieters und das Herkunftsland & Zucht des Hundes sind zwingend in jedem neuen Hundeinserat anzugeben!
Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem folgenden Forumsbeitrag:
«TSchV: Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel | März 2018»

Tieranzeigen Ansicht: Bild Liste

Hundemarkt und Hundewelt: Hunde, Haushunde & Rassehunde Inserate und Zubehör

Bieten Hundebetreuung in 5034 Suhr AG Bieten Hundebetreuung in 5034 Suhr AG Wir sind eine liebe Familie die Hundebetreuung anbietet, Tages oder Ferienbetreuung Wir wohnen in 5034 Suhr vor 5 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 5034 Suhr (Schweiz) | SFr. 20.-
Hundehalsbänder und Leinen nach Ihren Farbwünschen Hundehalsbänder und Leinen nach Ihren Farbwünschen Ich erstelle nach Ihren Farbwünschen Hundehalsbänder und Leinen. Preis variiert je nach Grösse. Freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. www.pfotenschmuck.jimdosite.com vor 10 Stunden | Hunde Halsbänder | 8152 Glattbrugg (Schweiz) | SFr. 35.-
Ruhiger Hundespaziergang mit Dogwalker Ruhiger Hundespaziergang mit Dogwalker Ist Ihr Hund aufgeregt oder nervös? Zeigt er unsicheres Verhalten oder hat er gar Angst? Ist er aggressiv? Oder ist er "einfach" ein Hund? Dann bin ich Ihr Mann! Egal, ob Ihr Hund kastriert ist oder nicht. Auch mit sogenannten Problemhunden bereitet es mir Freude zu sehen, wie sie sich in unser Rude... vor 11 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 5728 Gontenschwil (Schweiz) | SFr. 25.-
Suche Suchen Spazierdienst unter der Woche für 2 Border x Appenzeller Mix Suchen Spazierdienst unter der Woche für 2 Border x Appenzeller Mix Für unsere zwei Hunde Border x Appenzeller Mix ( 1 jähriger Rüde, 2 jährige Hündin) suchen wir jemandem der unter der Woche Montag, Mittwoch und Donnerstag Zeit und Freude daran hat mit ihnen spazieren zu gehen. Sie haben dem Alter entsprechend noch Flausen im Kopf, sind aber sehr lieb und freuen si... vor 15 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 5722 Gränichen (Schweiz)
Dogs - der Hundehort - das zweite Zuhause für Ihren Hund Dogs - der Hundehort - das zweite Zuhause für Ihren Hund Familiäre, liebevolle und fachgerechte Tages- und Ferienplätze Gemeinsam sind jeweils maximal fünf Hunde im Hort. Die Hunde leben mit uns zusammen im Wohnhaus und können sich im kleinen Rudel auf dem eingezäunten Gelände mit schattenspendenden Bäumen und Grasflächen frei bewegen. Für die Ruhe- un... vor 20 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 3855 Brienz (Schweiz)
Hundepension hat freie Tagesplätzli/Ferienplätzli nähe Winterthur Hundepension hat freie Tagesplätzli/Ferienplätzli nähe Winterthur Wegen spontaner Absage wegen Krankheit 3Ferienplätze frei vom 5.-18.August!! Wir sind eine familiäre kleine sehr zuverlässige Hundepension in der nähe Winterthur-Effretikon mit fast 20jahren Erfahrung und vielen langjährigen Kunden:). Es ist für uns wichtig, dass ihr Hund verträglich ist mit andere... vor 20 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 8310 Grafstal (Schweiz) | SFr. 35.-
Biete freie Ferien- und Tagesplätze für Hunde Biete freie Ferien- und Tagesplätze für Hunde Hallo zusammen Möchten sie in die Ferien? Oder müssen sie Arbeiten? Haben sie noch keinen Platz für ihren Liebling? Suchen Sie eine Hunde Nanny mit Herz und Verstand? Dann sind sie hier genau richtig. Ich lebe in Gipf-Oberfrick, habe über 20 jährige Erfahrung im Umgang mit diversen Tieren, besitze... vor 21 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 5073 Oberfrick (Schweiz) | SFr. 35.-
Biete Tierbetreuung aller Tiere in Gipf-Oberfrick Biete Tierbetreuung aller Tiere in Gipf-Oberfrick Hallo zusammen Möchten sie in die Ferien? Haben sie noch keinen Platz für ihren Liebling? Dann sind sie hier genau richtig. Ich lebe in Gipf-Oberfrick, habe über 20 jährige Erfahrung im Umgang mit diversen Tieren, besitze selber 2 Hundedamen und würde mich freuen, auch ihren Hund genau so liebensw... vor 21 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 5073 Oberfrick (Schweiz) | SFr. 35.-
Aloe Vera Wellness für ihren Hund Aloe Vera Wellness für ihren Hund Leidet ihr Hund an Juckreiz und Ekzemen? Hat ihr Hund im Winter oft rissige Pfoten? Dann wäre Aloe Vera die Heilpflanze eine Lösung. Gerne berate ich Sie und wir finden bestimmt die richtigen Produkte für ihren Vierbeiner. Mehr auf www.gealsysdream.ch 22.07.2019 | Hundemarkt sonstiges | 8716 Schmerikon (Schweiz)
Beziehung statt Erziehung / Hundeschule / Tierschutzhunde Beziehung statt Erziehung / Hundeschule / Tierschutzhunde Hundeschule mit Herz & Verstand Wir trainieren den Alltag und das Miteinander, gemeinsam erleben und zu einem innigen Team zusammenwachsen. Freundschaft, Sicherheit, gegenseitiges Vertrauen & Liebe, sind Werte, die eine gute Freundschaft und Verbindung ausmachen.... www.beziehung-statt-erziehung.c... 21.07.2019 | Hundeschulen, Hundetrainer | 8107 Buchs ZH (Schweiz)
Urlaub mit Hund im Badeort Saint Jean de Monts, F-Atlantische Küste Urlaub mit Hund im Badeort Saint Jean de Monts, F-Atlantische Küste Les Bambis - Ferienhaus an der Atlantischen Küste (F): Fehs in Saint Jean de Monts (Frankreich -Vendée - Atlantische Küste) geeignet für maximal 5 personen, Zentral Heizung, 60m2 Wohnfläche + überdachte Terrasse mit Kamin auf einem eingezaunten und bewaldeten Grundstück von 1500 m2, 800 m von dem St... 21.07.2019 | Ferien, Urlaub mit Hund | Frankreich | SFr. 401.- | YouTube YouTube Video
Hundesalon Gealsysdream in Schmerikon SG Hundesalon Gealsysdream in Schmerikon SG HUNDESALON GEALSYSDREAM an der Hauptstrasse 59 in 8716 Schmerikon direkt beim See. Fachgerechtes baden, scheren, schneiden, kämmen und trimmen aller Rassen und Mischlinge nach Ihren Wünschen. Neu auch Tagesplätze und Ferienhunde möglich nach Absprache. Wohlfühlprogramm für Ihren Liebling. Gerne v... 20.07.2019 | Hundesalons | 8716 Schmerikon (Schweiz)
Biete Hundesitting für kleines Budget in Winterthur Biete Hundesitting für kleines Budget in Winterthur Hallo liebe/r Hundebesitzer/in, Ich biete liebevolle Hundebetreuung in Winterthur an. Hier hat es noch ein schönes Plätzchen frei für deinen Hund. Für Details melde dich einfach bei mir oder schau auf meiner Homepage vorbei: www.tierbetreuerin.com Egal ob Ferien- oder Tages-Betreuung. Ich habe üb... 20.07.2019 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8400 Winterthur (Schweiz) | SFr. 20.-
Biete Hunde Ferienbetreuung für 1-2 Hunde im Aargau Biete Hunde Ferienbetreuung für 1-2 Hunde im Aargau Herzlich Willkommen bei HuT Betreuung Ich biete 1-2 Ferienplätze für Ihren Liebling. Der Hund lebt bei mir Zuhause mit drei anderen Hunden (Alskan Husky und zwei Yorkshire Terrier). Ferien Betreuung inkl. Nacht ohne Futter Fr 35.-- Wochenend- und Feiertagzuschlag Fr 10.-- Für ein kennenlern treff... 19.07.2019 | Hundebetreuung, Dogsitting | 5702 Niederlenz (Schweiz) | SFr. 35.-
Langzeit - Ferienplatz / Time-Out-Platz für Ihren Hund Langzeit - Ferienplatz / Time-Out-Platz für Ihren Hund Haben Sie längere Ferien geplant (mind. 2 Wochen) oder gehen Sie auf Reisen und können Ihren Liebling nicht mitnehmen, wollen ihm aber eine schöne Auszeit gewähren, wo er ein paradiesisches Hundeleben geniessen darf zu einem kostengünstigen Tarif? Werden Sie operiert oder sind körperlich daran gehin... 18.07.2019 | Hundebetreuung, Dogsitting | Frankreich | SFr. 15.-
Suche Wir bieten bis zu 2 Hunden ein neues Zuhause Wir bieten bis zu 2 Hunden ein neues Zuhause Wir möchten gerne einem oder zwei Hunden ein festes und sicheres Zuhause geben. Wir sind ein Familie mit zwei Kindern. Wir hatten schon einen Hund und haben daher schon Erfahrung mit Hunden. Wir wohnen in einem kleinem Dorf im Kanton Aargau. Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. ... 18.07.2019 | Sonstige Haushunde Rasse | 5313 Klingnau (Schweiz)
Hundekurs: Erste Hilfe beim Hund Hundekurs: Erste Hilfe beim Hund Lernen Sie, wie Sie Ihrem Hund im Notfall helfen können! Ein Erste Hilfe Kurs macht für alle Menschen Sinn, die regelmässig mit Hunden unterwegs sind. Der Kurs umfasst Theorie und Praxis. Die Referentin ist selber praktizierende Tierärztin. Auszüge aus dem Inhalt:   Richtiges Verhalten bei Unfällen... 18.07.2019 | Hunde Events, Termine | 8357 Guntershausen bei Aadorf (Schweiz) | SFr. 95.-
Suche Liebevollen Begleiter gesucht; Rüde, höchstens ca. 40 cm gross Liebevollen Begleiter gesucht; Rüde, höchstens ca. 40 cm gross Hallo Zusammen Wir (mein Freund und ich) sind uns am überlegen, noch einem 2. Hund ein liebevolles Für-Immer-Zuhause zu schenken. Wir sind beide sehr tierlieb und haben seit wir auf der Welt sind Hunde in der Familie. Wir besitzen seit vier Jahren eine Jack Russell x Zwergpinscher Dame. Nun wollen ... 18.07.2019 | Rüden | 6210 Sursee (Schweiz)
DummySport für Hunde - neue Samstags-Gruppe in 9403 Goldach DummySport ist eine Arbeit für Hunde aller Rassen und jeder Grösse. Die Hunde suchen, finden und bringen Dummies. Es werden folgende Disziplinen erarbeitet: Einweisen, Markieren, Führigkeit und Reviersuche. Kurs startet am Samstag, 10.08.2019 - Zeit 09.30 - 10.30 Uhr. Weitere Infos findest du auf... 18.07.2019 | Hunde Events, Termine | 9403 Goldach (Schweiz)
HoopAgi, SpassSport, Longieren, RallyObedience, Jugend und Hund Es gibt einzelne freie Plätze in den oben erwähnten Gruppen. Weitere Infos findest du auf www.hundeschule-bodensee.ch Du kannst nach Voranmeldung unverbindlich und kostenfrei zu einer Schnupperstunde vorbei kommen. Wir freuen uns auf dich! 18.07.2019 | Hunde Events, Termine | 9403 Goldach (Schweiz)

Infobox Hunde und Haushunde | Tier-Inserate.ch Hundemarkt und Hundewelt

Die Hunde (Canidae) sind eine Familie innerhalb der Überfamilie der Hundeartigen. Hierher gehören beispielsweise die Füchse, verschiedene als «Schakal» bezeichnete Arten, Kojoten, Wölfe und Haushunde. Sie sind auf allen Kontinenten vertreten; ursprünglich fehlten sie in Australien, Neuseeland, Neuguinea, Madagaskar und der Antarktis; doch auch in vielen dieser Regionen sind sie durch menschliche Hilfe heimisch geworden.

Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haus-, Heim- und Nutztier aus der Familie der Hundeartigen bzw. Echten Hunde (Canidae).

Fortpflanzung

Der Eintritt der Geschlechtsreife wird beim weiblichen Hund durch die erste Läufigkeit gekennzeichnet, die im Alter von 7 bis 11 Monaten auftritt. Rüden erlangen ihre sexuelle Kompetenz in etwa dem gleichen Alter. Kleinere Hunde werden im Allgemeinen früher geschlechtsreif als Hunde grosser Rassen.

Die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer der Hündin beläuft sich auf 63 bis 65 Tage, die Anzahl der Welpen schwankt etwa zwischen 3 und 12 Tieren.

Lebenserwartung

Grundsätzlich werden kleine Hunde älter als grosse. So können Rassen wie der Dackel ein Alter von bis zu 15 Jahren erreichen, in Ausnahmefällen gar 20 Jahre. Grössere, schwere Rassen, wie etwa die Deutsche Dogge werden kaum älter als 9 Jahre. Laut Guinness-Buch der Rekorde liegt der Rekord, den ein Mischlingshund, der in Australien als Schäferhund arbeitete, erreichte, bei 29 Jahren.

Zucht

Im Verlauf der Mensch-Hund-Beziehung haben sich, regional und nach den Umwelt- und Lebensbedingungen, unterschiedliche Hunderassen herausgebildet. Der Mensch hat es verstanden, den Hund für unterschiedliche Aufgaben durch Züchtung und entsprechende Hundeerziehung zu nutzen. Die Fédération Cynologique Internationale (FCI) ist die grösste internationale Dachorganisation, unter deren Führung nationale Gruppierungen die Standards der unterschiedlichen Hunderassen festlegen.

Einteilung der Zuchthunderassen

Vornehmlich nach ihrem Verwendungszweck werden folgende Hundetypen unterschieden:

  • Hütehunde (z.B. Altdeutsche Hütehunde, Collie, Border Collie)
    Treibhunde (beispielsweise Appenzeller Sennenhund, Rottweiler)
    Hirtenhunde (beispielsweise Kuvasz)
    Herdenschutzhunde (beispielsweise Maremmano)

  • Haushunde im engeren Sinne (beispielsweise Landseer, Neufundländer, Leonberger, Berner Sennenhund)
    Hofhunde (beispielsweise Hovawart, Entlebucher Sennenhund)

  • Stallhunde (beispielsweise Pinscher und Schnauzer)
    Wachhunde (beispielsweise Deutscher Spitz)

  • Gesellschaftshunde (beispielsweise Havaneser, Papillon) und Begleithunde

  • Jagdhunde für unterschiedliche Jagdarten und Beutetiere darunter Schweisshunde, Stöberhunde, Vorstehhunde und Retriever und Erdhunde und Bracken sowie Laufhunde (beispielsweise Windhunde wie der Azawakh).

Daneben sind weitere unsystematische Bezeichnungen wie Arbeitshunde beziehungsweise Gebrauchshunde, Kampfhunde, Schutzhunde, Wachhunde, primitive oder ursprüngliche Hunde bis hin zu Schosshunden üblich.

Eine kynologische Systematik der Hunderassen wird von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) gepflegt, die derzeit 336 Rassen anerkennt (Stand: 12/2005). Diese Systematik ist allerdings sehr willkürlich und berücksichtigt nicht den Grad der genetischen Verwandtschaft zwischen den einzelnen Rassen.

Im FCI-System werden alle anerkannten Hunderassen in 10 Gruppen eingeteilt, die wiederum in verschiedene Sektionen unterteilt sind:

  • Gruppe 01: Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
  • Gruppe 02: Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
  • Gruppe 03: Terrier
  • Gruppe 04: Dachshunde
  • Gruppe 05: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Gruppe 06: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
  • Gruppe 07: Vorstehhunde
  • Gruppe 08: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde
  • Gruppe 09: Gesellschafts - und Begleithunde
  • Gruppe 10: Windhunde

Daneben gibt es in der FCI-Systematik eine Reihe so genannter vorläufig angenommener Rassen.

Ausserhalb dieser Systematik gibt es noch über hundert weitere, jedoch von der FCI nicht anerkannte Rassen sowie eine Reihe als ausgestorben geltender Rassen wie Basset d'Artois, Braque Belge und Harlekinpinscher, die aus der FCI-Systematik gestrichen wurden.

Neben den eigentlichen Hunderassen gibt es auch noch Bastarde beziehungsweise Mischlinge und verwilderte Haushunde, wie beispielsweise der Dingo (Canis lupus f. dingo).

Ernährung

Eine vollwertige Ernährung der Hunde erfolgt am einfachsten über die Verfütterung kommerzieller Hundefuttermittel. Obgleich der Anteil von Futtermittelallergien in den letzten Jahren erheblich zugenommen hat, stellt diese Fütterung die Versorgung der Tiere mit essentiellen Nahrungsbestandteilen am einfachsten sicher. Einige Hundehalter sind der Ansicht, dass eine Hundeernährung mit Frischfleisch, Innereien, Knochen, Gemüse und Kräutern, ergänzt mit wertvollen Pflanzen- und Fischölen (siehe auch BARF), besser sei. Ernährungsphysiologisch zumindest fragwürdig ist die Ernährung durch hauseigene Speisereste, da hierdurch Mangelzustände hervorgerufen werden können.

Quelle:
Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Hunde und Haushund
Fédération Cynologique Internationale FCI - Nomenklatur der Hunde Rassen


Webseiten Linktipps rund um den Hund: