NEW: Hunde Inserat Neuregelung ab März 2018 gemäss Schweizer Tierschutzverordnung (TSchV) Artikel 76a - Anbieten von Hunden - Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel. Vorname, Name und Adresse der Anbieterin oder des Anbieters und das Herkunftsland & Zucht des Hundes sind zwingend in jedem neuen Hundeinserat anzugeben!
Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem folgenden Forumsbeitrag:
«TSchV: Massnahmen gegen den illegalen Hundehandel | März 2018»

Tieranzeigen Ansicht: Bild Liste

Hundemarkt und Hundewelt: Hunde, Haushunde & Rassehunde Inserate und Zubehör

Hundebetreuung Natur Pfötli Hundetagesheim in Derendingen SO Hundebetreuung Natur Pfötli Hundetagesheim in Derendingen SO Zuverlässige Hundebesitzerin mit viel Zeit und Geduld betreut ihre Lieblinge in Derendingen SO. Die Hunde erleben mit mir und meinem „Golden Retriever“ einen spannenden und liebevollen Alltag mit viel Herz und Streicheleinheiten. Daher ist die Anzahl der Hunde beschränkt. Durch meine intensive Hing... vor 1 Stunde | Hundebetreuung, Dogsitting | 4552 Derendingen (Schweiz)
Meiko Hundebox aus Stahl zu verkaufen Meiko Hundebox aus Stahl zu verkaufen Zu verkaufen - qualitativ hochwertige Hundebox aus Stahl von Meiko. Die Hundebox besteht aus einer engmaschigen Stahlkonstruktion, ist pulverbeschichtet in grau sowie rundum komplett verschweisst. Weiter sind drei Seiten bis zur Hälfte mit einer Spezialplatte geschlossen. Das Türchen ist mit einem S... vor 5 Stunden | Hunde Transport | 6020 Emmenbrücke (Schweiz) | SFr. 220.-
Erholsame Tage mit Ihrem Hund in unserem Ferienparadies! Erholsame Tage mit Ihrem Hund in unserem Ferienparadies! Ferien mit Hund ist ganz gesund erholsame Ruh gibt's gratis dazu! Freundliches Gastgeberpaar freut sich auf Ihren Besuch in Saint-Rémy-en-Comté / Haute-Saône. Sie erreichen uns in knapp 1 3/4 Stunden ab Basel. Gemütliche Zimmer mit Halb- oder Vollpension. Keine Feuerwerke an Silvester und am 1. Aug... vor 6 Stunden | Ferien, Urlaub mit Hund | Frankreich
Biete Hundebetreuung im Raum Winterthur, Zürcher Weinland Biete Hundebetreuung im Raum Winterthur, Zürcher Weinland Liebe Hundebesitzerin und Hundebesitzer Suchst Du für Deinen Liebling eine liebevolle Betreuung? Wir betreuen Deinen Hund halbtags, ganztags, an Wochenenden und ferienhalber. Wir gestallten den Betreuungsalltag abwechslungsreich, hundegerecht und wir gehen auf die jeweiligen Bedürfnisse ein. Spannen... vor 7 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 8400 Winterthur (Schweiz)
Biete Hundespazierdienst - Vormittag bis über den Mittag Biete Hundespazierdienst - Vormittag bis über den Mittag Liebe Hundehalter Sie haben nicht immer Zeit mit Ihrem Hund spazieren zu gehen, dann übernehme ich das gerne für Sie. Suchen Sie eine zuverlässige, verantwortungsbewusste und wetterfeste erfahrene Hundebetreuerin. Gerne unternehme ich mit Ihrem Vierbeiner abwechslungsreiche Spaziergänge und spielen ... vor 17 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 3012 Bern Länggasse, Stadtteil II (Schweiz)
Bieten Hundebetreuung in Liestal, Tages-/Wochenend-/Ferienplätze Familie mit viel Erfahrung im Umgang mit Hunden, bietet Tages-, Wochenende- nach Absprache auch Ferienplätze an. Der Hund ist in der Familie integriert, bewegt sich im Haus und Garten und wir unternehmen natürlich Spaziergänge mit dem Vierbeiner. Individuell nach Absprache, gerne regelmässig oder au... vor 18 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 4410 Liestal (Schweiz)
Biete Hundebetreuung im Raum Wallisellen Ich heisse Deborah, bin 19 Jahre alt und besuche zurzeit ein zweisprachiges Gymnasium. Ich plane nach meiner Matura Tiermedizin zu studieren. Ich bin mit Hunden aufgewachsen und habe momentan Katzen, Hasen, Meerschweinchen und Schildkröten zuhause. Ich wohne in Wallisellen und biete Dogsitting im R... vor 23 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 8304 Wallisellen (Schweiz)
Suche Gesucht: Hundesitter für 9 Monate junge Border Terrier Hündin Für unsere junge Border Terrier Hündin suchen wir einen Platz mit Familienanschluss für gelegentliche Hütedienste, tageweise oder während unserer Ferien, jeweils nach Absprache. Schön wäre ein Haus mit Garten, und vor allem wünschen wir uns eine tierliebende Person, die nicht allzu viele Hunde glei... vor 23 Stunden | Hundebetreuung, Dogsitting | 8127 Forch [Maur] (Schweiz) | SFr. 35.-
Hunde natürlich füttern - artgerechtes Hundefutter Hunde natürlich füttern - artgerechtes Hundefutter Natürliche und artgerechte Ernährung für Ihren Hund Kostenloser Online Futter-Check Hund Ernährungsberatung Hund Homepage http://SELBSTsicherlich.navita.ch 19.09.2020 | Sonstiges Hundefutter | 5607 Hägglingen (Schweiz)
Tierpflegerin bietet Tages- und Ferienbetreuung für Hunde an Suchen Sie jemanden der berufliche Erfahrung im Umgang mit Hunden hat und weiss was er tut? Suchen Sie jemanden der relativ spontan ist und sehr Zuverlässig? Dann kann ich Ihnen weiterhlefen. Ich (Eidg. Dipl. Tierpflegerin) wohne auf einem kleinen Bauernhof mit viel Platz und ohne Grossvieh. Ich se... 19.09.2020 | Hundebetreuung, Dogsitting | 4468 Kienberg (Schweiz)
Hundeschule Rägeboge - die Hundeschule mit Abwechslung Hundeschule Rägeboge - die Hundeschule mit Abwechslung Sie haben einen jungen Hund und möchten ihn zu einem angenehmen Familienhund erziehen? Ihr Hund gehorcht schon gut und sie möchten weitere Übungen mit ihm lernen? Wir bieten Junghundekurse und Familienhundetraining an. Eindrücke zu unseren Trainings finden Sie unter der Homepage www.hundeschule-räg... 19.09.2020 | Hundeschulen, Hundetrainer | 3425 Koppigen (Schweiz) | SFr. 160.-
Biete Spaziergang mit ihrem Hund, Region Bern Suchen sie jemanden der ihren Hund am Mittag/Nachmittag, unter der Woche bei ihnen zuhause Gassi führt? Ich habe 2-3 Mal zeit. Ich bin mit Hunden aufgewachsen und hatte somit schon früh Kontakt mit ihnen. Ich liebe Hunde über alles. Interessierte aus der Region Bern einfach melden. 19.09.2020 | Hundebetreuung, Dogsitting | 3097 Liebefeld (Schweiz) | SFr. 20.-
Handgemachte Hundehalsbänder mit Zugstopp-Verschluss Handgemachte Hundehalsbänder mit Zugstopp-Verschluss Wunderschöne, handgemachte Hundehalsbänder für Deinen Liebling mit Zugstopp-Verschluss. Die Hundehalsbänder werden aus Paracord hergestellt, welches dank seiner hohen Strapazierfähigkeit sehr gut für jeden Typ Hund geeignet ist. Das Design kann in allen möglichen Farbkombinationen gefertigt werden... 19.09.2020 | Hunde Halsbänder | 9030 Abtwil SG (Schweiz) | SFr. 1.-
Liebevolle Hundebetreuung in der Stadt Zürich Liebevolle Hundebetreuung in der Stadt Zürich Gerne biete ich Spaziergänge mit ihrem Hund an. Diese passe ich den Wünschen des Besitzers und den Bedürfnissen des Hundes optimal an. Meine langjährige Erfahrung mit vielen verschiedenen Hunden ermöglicht mir, individuell auf jeden einzelnen Hund einzugehen. Zeitlich bin ich am Montag/Dienstag/Sams... 18.09.2020 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8001 Zürich Altstadt/City, Stadtkreis 1 (Schweiz) | SFr. 20.-
Patricks Hundeschule, Weiach Patricks Hundeschule, Weiach Die Schwerpunkte meiner Hundeschule sind die Begleitung, Unterstützung und ganzheitliche Ausbildung von Menschen mit Welpen und Junghunden. Des weiteren ist es mir ein großes Anliegen die bedürfnisgerechte Beschäftigung und Auslastung von Familienhunden zu gewährleisten. Ein achtsamer und respektvol... 18.09.2020 | Hundeschulen, Hundetrainer | 8187 Weiach (Schweiz) | SFr. 30.-
Suche Wer würde mit liebem Hund spazieren gehen in Winterthur? Wer würde mit liebem Hund spazieren gehen in Winterthur? Wir suchen jemanden in Winterthur Rosenberg, der / die Freude und Zeit hätte, mit unserer lieben 6-jährigen Hündin aus dem Tierschutz regelmässig spazieren zu gehen (ich habe Schmerzerkrankung und kann nicht immer gut laufen). Zeiten nach Absprache. Auch für ältere Person geeignet. Die Hündin ist li... 18.09.2020 | Hundebetreuung, Dogsitting | 8400 Winterthur (Schweiz)
Hundebetreuung auf wunderschöner Liegenschaft mit riesigem Auslauf Hundebetreuung auf wunderschöner Liegenschaft mit riesigem Auslauf Auf privater Basis bieten wir in Niederbüren die Betreuung für Hunde rund um die Uhr auf einer freistehenden Liegenschaft (ca 5000 m2) an. Die Hunde leben frei im Rudel (keine Boxenhaltung). Die Hunde müssen gut sozialisiert und geimpft sein. Schlafplätze im Haus. Die Betreuung umfasst einzelne Woch... 18.09.2020 | Hundebetreuung, Dogsitting | 9246 Niederbüren (Schweiz) | SFr. 35.-
Physiotherapie für Hunde Physiotherapie für Hunde Wir sind für dich und deinen Hund da, um bei gesundheitlichen Problemen zu helfen oder präventive Arbeit zu leisten. Es ist uns ein Anliegen, bei jedem Hund ganzheitliches Denken und Aspekte wie Ernährung, Umgang und Umfeld ebenfalls miteinzubeziehen. Wir betreiben eine kleine Praxis in Gisikon, we... 18.09.2020 | Hundemarkt sonstiges | 6038 Gisikon (Schweiz)
Urlaub mit Hund im Badeort Saint Jean de Monts, F-Atlantische Küste Urlaub mit Hund im Badeort Saint Jean de Monts, F-Atlantische Küste Les Bambis - Ferienhaus an der Atlantischen Küste (F): Fehs in Saint Jean de Monts (Frankreich -Vendée - Atlantische Küste), südlich von Nantes, geeignet für maximal 5 personen, Zentral Heizung, 60m2 Wohnfläche + überdachte Terrasse mit Kamin auf einem eingezaunten und bewaldeten Grundstück von 1500... 18.09.2020 | Ferien, Urlaub mit Hund | Frankreich | SFr. 397.- | YouTube YouTube Video
Hunde Regenmantel, Kunstleder, Grösse 58cm zu verkaufen Hunde Regenmantel, Kunstleder, Grösse 58cm zu verkaufen Zu verkaufen Hundemantel, Rückenlänge 58cm, Breite Mantel 46cm, Kragen 10cm, Länge vom Bauchteil 48cm, Bauchumfang 77cm, Halsumfang 27cm. Hunde Regenmantel mit Knöpfen an Hals und Bauch. Innen Stofffutter. Weitere Infos zum Hundemantel auf Anfrage. 18.09.2020 | Hunde Bekleidung | 8585 Langrickenbach (Schweiz) | SFr. 20.-

Infobox Hunde und Haushunde | Tier-Inserate.ch Hundemarkt und Hundewelt

Die Hunde (Canidae) sind eine Familie innerhalb der Überfamilie der Hundeartigen. Hierher gehören beispielsweise die Füchse, verschiedene als «Schakal» bezeichnete Arten, Kojoten, Wölfe und Haushunde. Sie sind auf allen Kontinenten vertreten; ursprünglich fehlten sie in Australien, Neuseeland, Neuguinea, Madagaskar und der Antarktis; doch auch in vielen dieser Regionen sind sie durch menschliche Hilfe heimisch geworden.

Der Haushund (Canis lupus familiaris) ist ein Haus-, Heim- und Nutztier aus der Familie der Hundeartigen bzw. Echten Hunde (Canidae).

Fortpflanzung

Der Eintritt der Geschlechtsreife wird beim weiblichen Hund durch die erste Läufigkeit gekennzeichnet, die im Alter von 7 bis 11 Monaten auftritt. Rüden erlangen ihre sexuelle Kompetenz in etwa dem gleichen Alter. Kleinere Hunde werden im Allgemeinen früher geschlechtsreif als Hunde grosser Rassen.

Die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer der Hündin beläuft sich auf 63 bis 65 Tage, die Anzahl der Welpen schwankt etwa zwischen 3 und 12 Tieren.

Lebenserwartung

Grundsätzlich werden kleine Hunde älter als grosse. So können Rassen wie der Dackel ein Alter von bis zu 15 Jahren erreichen, in Ausnahmefällen gar 20 Jahre. Grössere, schwere Rassen, wie etwa die Deutsche Dogge werden kaum älter als 9 Jahre. Laut Guinness-Buch der Rekorde liegt der Rekord, den ein Mischlingshund, der in Australien als Schäferhund arbeitete, erreichte, bei 29 Jahren.

Zucht

Im Verlauf der Mensch-Hund-Beziehung haben sich, regional und nach den Umwelt- und Lebensbedingungen, unterschiedliche Hunderassen herausgebildet. Der Mensch hat es verstanden, den Hund für unterschiedliche Aufgaben durch Züchtung und entsprechende Hundeerziehung zu nutzen. Die Fédération Cynologique Internationale (FCI) ist die grösste internationale Dachorganisation, unter deren Führung nationale Gruppierungen die Standards der unterschiedlichen Hunderassen festlegen.

Einteilung der Zuchthunderassen

Vornehmlich nach ihrem Verwendungszweck werden folgende Hundetypen unterschieden:

  • Hütehunde (z.B. Altdeutsche Hütehunde, Collie, Border Collie)
    Treibhunde (beispielsweise Appenzeller Sennenhund, Rottweiler)
    Hirtenhunde (beispielsweise Kuvasz)
    Herdenschutzhunde (beispielsweise Maremmano)

  • Haushunde im engeren Sinne (beispielsweise Landseer, Neufundländer, Leonberger, Berner Sennenhund)
    Hofhunde (beispielsweise Hovawart, Entlebucher Sennenhund)

  • Stallhunde (beispielsweise Pinscher und Schnauzer)
    Wachhunde (beispielsweise Deutscher Spitz)

  • Gesellschaftshunde (beispielsweise Havaneser, Papillon) und Begleithunde

  • Jagdhunde für unterschiedliche Jagdarten und Beutetiere darunter Schweisshunde, Stöberhunde, Vorstehhunde und Retriever und Erdhunde und Bracken sowie Laufhunde (beispielsweise Windhunde wie der Azawakh).

Daneben sind weitere unsystematische Bezeichnungen wie Arbeitshunde beziehungsweise Gebrauchshunde, Kampfhunde, Schutzhunde, Wachhunde, primitive oder ursprüngliche Hunde bis hin zu Schosshunden üblich.

Eine kynologische Systematik der Hunderassen wird von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) gepflegt, die derzeit 336 Rassen anerkennt (Stand: 12/2005). Diese Systematik ist allerdings sehr willkürlich und berücksichtigt nicht den Grad der genetischen Verwandtschaft zwischen den einzelnen Rassen.

Im FCI-System werden alle anerkannten Hunderassen in 10 Gruppen eingeteilt, die wiederum in verschiedene Sektionen unterteilt sind:

  • Gruppe 01: Hütehunde und Treibhunde (ausgenommen Schweizer Sennenhunde)
  • Gruppe 02: Pinscher und Schnauzer - Molossoide - Schweizer Sennenhunde und andere Rassen
  • Gruppe 03: Terrier
  • Gruppe 04: Dachshunde
  • Gruppe 05: Spitze und Hunde vom Urtyp
  • Gruppe 06: Laufhunde, Schweisshunde und verwandte Rassen
  • Gruppe 07: Vorstehhunde
  • Gruppe 08: Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde
  • Gruppe 09: Gesellschafts - und Begleithunde
  • Gruppe 10: Windhunde

Daneben gibt es in der FCI-Systematik eine Reihe so genannter vorläufig angenommener Rassen.

Ausserhalb dieser Systematik gibt es noch über hundert weitere, jedoch von der FCI nicht anerkannte Rassen sowie eine Reihe als ausgestorben geltender Rassen wie Basset d'Artois, Braque Belge und Harlekinpinscher, die aus der FCI-Systematik gestrichen wurden.

Neben den eigentlichen Hunderassen gibt es auch noch Bastarde beziehungsweise Mischlinge und verwilderte Haushunde, wie beispielsweise der Dingo (Canis lupus f. dingo).

Ernährung

Eine vollwertige Ernährung der Hunde erfolgt am einfachsten über die Verfütterung kommerzieller Hundefuttermittel. Obgleich der Anteil von Futtermittelallergien in den letzten Jahren erheblich zugenommen hat, stellt diese Fütterung die Versorgung der Tiere mit essentiellen Nahrungsbestandteilen am einfachsten sicher. Einige Hundehalter sind der Ansicht, dass eine Hundeernährung mit Frischfleisch, Innereien, Knochen, Gemüse und Kräutern, ergänzt mit wertvollen Pflanzen- und Fischölen (siehe auch BARF), besser sei. Ernährungsphysiologisch zumindest fragwürdig ist die Ernährung durch hauseigene Speisereste, da hierdurch Mangelzustände hervorgerufen werden können.

Quelle:
Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Hunde und Haushund
Fédération Cynologique Internationale FCI - Nomenklatur der Hunde Rassen


Webseiten Linktipps rund um den Hund: