Tieranzeigen Ansicht: Bild Liste

Kleintiermarkt & Nagerwelt: Kleintiere & Nagetiere - Meerschwein, Kaninchen, Hamster

Tier-Ferienparadies Mala bietet tolle Ferienplätze für Nager Tier-Ferienparadies Mala bietet tolle Ferienplätze für Nager Ich bin selbständige und FBA - zertifizierte Tierbetreuerin. Nebst meinen Tages-und Ferienplätze für Hunde, bei uns in der Familie integriert, biete ich auch Katzen und Nager-Betreuung an. Wir haben schöne Aussengehege für ihre Lieblinge, damit sie ihre Ferien bei uns in vollen Zügen geniessen könn... vor 46 Minuten | Kleintierbetreuung | 6265 Roggliswil (Schweiz)
Junge Kurz- und Langhaar Meerschweinchen zu verkaufen Junge Kurz- und Langhaar Meerschweinchen zu verkaufen Junge Meersäuli aus privater Hobbyzucht zu verkaufen, süsse Meerschweinchen Böckli, Kastraten und Weibchen suchen noch ein liebevolles zuhause. Mehr Infos und Bilder erhalten sie unter der Nummer 078 764 86 41 Wir freuen uns, ihnen unsere süssen Meerschweinchen vorzustellen. Böckli: 15.- Weibchen:... vor 3 Stunden | Sonstige Langhaar Meeris | 8572 Graltshausen (Schweiz)
Süsse Goldhamsterli suchen schönes zuhause Aus unserer seriösen angemeldete Gewerbliche Nagerzucht in Neuenhof AG suchen laufend junge Syrische Gold=Kurzhaar + Teddyhamster Langhaar ein gutes und artgerechte neue Zuhause. Die Goldhamsterli sind an die hand gewöhnt. Hamster sind Einzelgänger und verteidigen ihr Territorium gegen Artgenossen, ... vor 4 Stunden | Goldhamster | 5432 Neuenhof (Schweiz)
Einzigartiges, einmaliges Heu für Kleintiere zu verkaufen Einzigartiges, einmaliges Heu für Kleintiere zu verkaufen Zu verkaufen Wildheu für Kleintiere, Nager, Hasen usw. Das Heu ist ideal für die Verdauung, da nicht zu fein. Wiese ist vollkommen naturnah. Heu wurde bei der Wiesenmeisterschaft, als artenreichste Wiese der Region ausgezeichnet. Die Ernte erfolgt mit viel Handarbeit, da das Gelände sehr unwegsam ... vor 5 Stunden | Rauhfutter, Heu, Stroh | 8872 Weesen (Schweiz) | SFr. 3.-
Suche Trächtiges Meerschweinchen und Kastrat gesucht Wir sind auf der Suche nach einer trächtigen Meerschweinchen Dame und einem Kastrat, am liebsten aus derselben Gruppe, damit sich die beiden schon kennen und verstehen. Die Meerschweinchen bekommen ein grosszügiges Gehege und die Kinder werden wir alle behalten. Gerne auch von einer Auffangstation o... vor 5 Stunden | Sonstige Kurzhaar Meeris | 3315 Kräiligen (Schweiz)
Zwergwidder / Zwergkaninchen / Zwerghasen GRATIS abzugeben Zwergwidder / Zwergkaninchen / Zwerghasen GRATIS abzugeben Hallo Da wir bald umziehen werden, geben wir unsere beiden Zwergkaninchen 2.5 Jahre alt gratis ab an Tierliebhaber. Es ist ein Männlein (kastriert) und eine Weibchen. Bei Interesse melden unter 0796978840 oder plkidang@hotmail.com. vor 5 Stunden | Zwergwidder Zwergkaninchen | 4104 Oberwil BL (Schweiz)
Junge Zwergkaninchen, Löwenkopf / Zwergwidder Junge Zwergkaninchen, Löwenkopf / Zwergwidder Abzugeben aus Aussenhaltung: Junge, schöne und zutrauliche Zwergkaninchen (Löwenkopf-Zwergwidder). Die Tiere leben ganztags Draussen, sind robust und gesund. Die Kaninchen freuen sich auf ein artgerechtes Zuhause (keine Einzeltierhaltung). Zu den Bildern: Nr. 1: Männchen; Nr. 2: Männchen, Nr. 3: Wei... vor 6 Stunden | Löwenkopf Zwergkaninchen | 3634 Thierachern (Schweiz) | SFr. 40.-
Schönes 8-eckiges massives Glasterrarium mit Gitterabdeckung Schönes 8-eckiges massives Glasterrarium mit Gitterabdeckung Zu verkaufen Sehr schönes achteckiges massives Glasterrarium mit Gitterabdeckung. Ideal für Rennmäuse, Hamster, etc. Masse: 80x50x40 cm vor 8 Stunden | Nagerterrarien | 8586 Engishofen (Schweiz) | SFr. 80.-
Suche Einen solchen Kaninchenstall gesucht Einen solchen Kaninchenstall gesucht Wir werden unsere Fellnasenfamilie erweitern und suchen günstig einen solchen Kaninchenstall. Freuen uns auf Angebote vor 16 Stunden | Kaninchenställe, Kleintierstall | 2500 Biel/Bienne (Schweiz)
Zwergwidder Bock unkastriert abzugeben Wir haben von jemandem 2 Zwergwidder (schwarz und schwarz-weiss) übernommen, sind Brüder, ca. 4 Monate alt, unkastriert und vertragen sich nun nicht mehr... Nun möchten wir sicher einen (den Schwarzen) oder wenn Interesse besteht auch beide Zwergwidder (inkl. 1 Käfig für drinnen) abgeben. vor 16 Stunden | Zwergwidder Zwergkaninchen | 4600 Olten (Schweiz) | SFr. 0.-
2 weibliche Farbmäuse GRATIS abzugeben 2 weibliche Farbmäuse GRATIS abzugeben Wir suchen für unsere 2 weiblichen Farbmäuse (Geb. Datum 8.2016) DRINGEND ein neues Zuhause, da unser Sohn leider eine Allergie bekommen hat. Wir geben die beiden Farbmäuse natürlich GRATIS ab. Wer möchte die beiden bei sich aufnehmen? vor 20 Stunden | Farbmäuse, Hausmäuse | 8733 Eschenbach SG (Schweiz) | SFr. 0.-
Bieten Ferienplätze für Kaninchen & Meerschweinchen, Region Burgdorf-Huttwil Bieten Ferienplätze für Kaninchen & Meerschweinchen, Region Burgdorf-Huttwil Wir bieten Ferienplätze für Kaninchen und Meerschweinchen an. Entsprechende Ausbildung vorhanden. Wir empfehlen die Kaninchen gegen VHK2 zu impfen. Eine Boxe ist ca. 1m2 auf Wunsch können auch zwei Boxen zur Verfügung gestellt werden. Das Klima ist wie draußen aber Wind und Wetter geschützt. Für ... vor 23 Stunden | Kleintierbetreuung | 3416 Affoltern im Emmental (Schweiz)
Hasen Anhänger für Schlüssel Tasche oder Rucksack Hasen Anhänger für Schlüssel Tasche oder Rucksack Schlüsselanhänger verzierter Hase mit Kristallkugel - originalverpackt. Kann abgeholt werden oder gegen Versandkosten von Fr. 5.-- zugeschickt werden. 20.11.2017 | Kleintiermarkt sonstiges | 9423 Altenrhein (Schweiz) | SFr. 8.-
Reinrassige Schweizer Schecken Rammler zu verkaufen Reinrassige Schweizer Schecken Rammler zu verkaufen Zu verkaufen 2 reinrassige Schweizer Schecken Rammler. Geboren am 29.3.17. Ideale Zucht Tiere. Es sind gross Rassen. Kaninchen müssen im Kanton Thurgau abgeholt und bar bezahlt werden. Lieferung möglich gegen Kilometer Entschädigung. 20.11.2017 | Schweizer Schecken | 8586 Riedt bei Erlen (Schweiz) | SFr. 59.-
Ziehe Kaninchen mit dem Shoppen auf Sie haben Kaninchenjunge welche von der Mutter nicht angenommen werden oder wo das Muttertier vielleicht verstorben ist oder sich zu wenig sorgt um die Kleinen? Habe schon einige mal Kaninchenjunge mit dem Shoppen aufgezogen und grösstenteils mit riesem Erfolg, mache dies sehr gerne und mit viel En... 19.11.2017 | Kleintierbetreuung | 3007 Bern Weissenbühl, Stadtteil III (Schweiz) | SFr. 0.-
Deutsche Riesen Kaninchen wildfarben, Zuchttiere abzugeben Deutsche Riesen Kaninchen wildfarben, Zuchttiere abzugeben mehrere Rammler und Häsinnen zur Zucht abzugeben. Die Deutsche Riesen Kaninchen wurden zwischen Januar und April 2017 geboren. Sie stammen aus langjährigen stalleigenen Zuchtlinien, mit denen ich bereits seit vielen Jahren auf Bezirks- , Landes- und Bundesschauen erfolgreich vertreten war. Alle Deu... 19.11.2017 | Deutsche Riesen Kaninchen | 95491 Ahorntal (Deutschland)
Campbell Zwerghamster ab Dezember abzugeben Campbell Zwerghamster ab Dezember abzugeben Wir sind mittlerweile 5 Wochen alt und suchen ab Dezember ein liebevolles und artgerechtes Zuhause. Wir sind Weibchen und Männchen, gesund und munter und sehr neugierig. Idealerweise leben wir alleine in einem Glasterrarium mit Mindestmass von 100x50x50cm, da wir viel Platz brauchen zum rennen und g... 19.11.2017 | Campbell Zwerghamster | 8500 Frauenfeld (Schweiz) | SFr. 30.-
Junger Rex-Burgunder Mischlingskaninchen Rammler zu verkaufen Junger Rex-Burgunder Mischlingskaninchen Rammler zu verkaufen Wir haben noch 1 junger Rex/Burgunder Mischlingskaninchen zu verkaufen. Geboren ist der Rammler im Januar 2017. Ganz ausgewachsen bringt er ein Gewicht von ca. 4.5 kg auf die Waage. Da sie Geschwister sind sollen sie untereinander nicht eigenen Nachwuchs bekommen. Unsere Kaninchen sind sich an Enten... 19.11.2017 | Rex Kaninchen | 8626 Ottikon (Schweiz)
Royal Persian Angora Chinchilla Bock abzugeben Royal Persian Angora Chinchilla Bock abzugeben Ich habe noch einen beige violett Angora Chinchilla Bock zur abgabe. Der Chinchilla Bock hat Stammbaum und von einer hervorragenden Züchterin. Er ist recht gross umd schwer und hat eine tolle form und sehr dichtes fell. Der Chinchilla Bock ist recht zahm und neugierig. Der Chinchilla Bock wird mit s... 19.11.2017 | Chinchillas | 5037 Muhen (Schweiz) | SFr. 1'500.-
HILFE: Zwergkaninchen suchen bis zum 25. Nov. ein neues Zuhause HILFE: Zwergkaninchen suchen bis zum 25. Nov. ein neues Zuhause Liebe Häschenfreunde Bis zum 25.11.2017 suchen infolge Todesfall unseres liebenswürdiger Kaninchenfreund diverse Kaninchen (kastriert und unkastriert) ein neues gutes Plätzchen. Danach muss ich die Schönheiten, infolge Spitalaufenthalt, ins Tierheim geben, was ich nie und nimmer wollte - es ist gege... 17.11.2017 | Sonstige Zwergkaninchen | 4600 Olten (Schweiz) | SFr. 70.-

Infobox Kleintiere und Nagetiere | Tier-Inserate.ch Kleintiermarkt und Nagerwelt


Kleintiere

Mit dem Begriff Kleintiere werden heute diejenigen kleinen Haus- und Heimtiere bezeichnet, welche vom Menschen nicht als wirtschaftliche Nutztiere gehalten werden, sondern als Gefährten in das tägliche Leben einbezogen sind.

Zu den Kleintieren gehören: Haushunde, Hauskatzen, Hauskaninchen sowie die domestizierten Formen vieler Nager wie Meerschweinchen, Mäuse, Ratten, Hamster usw. Ferner werden domestizierte Vogelarten, Reptilien und zum Teil auch Fische zu den Kleintieren gezählt. Diese Tierarten unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Lebensgewohnheiten und Haltungsanforderungen teilweise grundlegend.

Bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges wurden als Kleintiere Tierarten bezeichnet, deren Gewicht unter 80-100 Kilogramm lag, d.h. beispielsweise auch Schafe und Ziegen fielen unter diese Rubrik.

Die Bezeichnung Kleintiere veränderte sich infolge der Kriegsverhältnisse. Vor allem Hund und Katze dienten zunächst in vielen Familien als Ersatz für Schlachtvieh und dienten dadurch als Lebensmittel. Damit retteten sie zahlreichen Menschen das Leben.

Nagetiere

Die Nagetiere (Rodentia) sind eine Ordnung der Säugetiere (Mammalia). Mit über 2200 rezenten Arten stellen sie rund 42% aller Säugetierspezies und sind somit die bei weitem artenreichste Ordnung dieser Gruppe.

Sie sind nahezu weltweit verbreitet und haben eine Vielzahl von verschiedenen Lebensräumen besiedelt.

Nur sehr wenige Nagetiere sind als Kulturfolger oder Heimtiere verbreitet, doch prägen sie das Bild der gesamten Gruppe. Viele Arten sind hingegen kaum erforscht und haben ein sehr eingeschränktes Verbreitungsgebiet.

Körperbau

Die Mehrzahl der Nagetiere sind kurzbeinig, quadruped (sich auf allen Vieren fortbewegend) und in der Grösse mit Mäusen oder Ratten vergleichbar. Wichtigstes gemeinsames Merkmal sind die jeweils zwei vergrösserten, dauerwachsenden Nagezähne im Ober- und Unterkiefer, die nur auf der äusseren Seite von Schmelz umgeben sind. Je nach Lebensraum und Lebensweise haben sich jedoch die unterschiedlichsten Formen gebildet.

Ihre Körpergrösse variiert von etwa 5 Zentimetern bei der Afrikanischen Zwergmaus bis etwa 130 Zentimetern beim Capybara (Wasserschwein), die überwiegende Mehrzahl der Arten hat jedoch eine Körpergrösse zwischen 8 und 35 Zentimetern.

Nagetiere haben meist ein dichtes Fell aus Woll- und Deckhaaren. Nur der Schwanz ist bei manchen Arten nahezu unbehaart, und es gibt nur eine einzige generell fast haarlose Art, den Nacktmull. Die Fellfärbung ist meist in unauffälligen, tarnenden Farben gehalten, meist grau oder braun, bei Wüstenbewohnern auch gelblich. Allerdings kommen bei manchen tropischen Hörnchen wie Schön- oder Riesenhörnchen auch bunte Fellfarben vor.

Der Mehrzahl der Nagetiere besitzt einen Schwanz, lediglich einigen grossgewachsenen oder unterirdisch lebenden Arten fehlt er. Bei manchen baumbewohnenden Arten ist er zum Greifschwanz ausgebildet, bei den Bibern zu einem abgeplatteten, unbehaarten Steuerorgan. Bei vielen Arten kann der Schwanz leicht abbrechen, um so die Flucht vor Fressfeinden zu erleichtern, in solchen Fällen wächst er zum Teil wieder nach.

Verbreitung

Nagetiere haben eine nahezu weltweite Verbreitung erreicht, sie fehlten ursprünglich lediglich in der Antarktis und auf abgelegenen ozeanischen Inseln – etwa Neuseeland und den meisten pazifischen Inseln.

Nagetiere sind neben den Fledertieren das einzige Taxon der Plazentatiere, die ohne menschliches Zutun den australischen Kontinent besiedelt haben, in Gestalt einiger Altweltmäuse (Murinae). Obgleich es eine Reihe aquatischer (im Wasser lebender) Arten gibt, haben die Nagetiere die Meere nicht als Lebensraum

Als Kulturfolger haben einige Arten, etwas die Hausmaus, die Hausratte, die Wanderratte und die Pazifische Ratte eine weltweite Verbreitung erreicht, darum sind Nagetiere heute faktisch überall zu finden, wo es Menschen gibt.

Wanderratten zählen zu den Arten, die im Gefolge des Menschen eine weltweite Verbreitung erlangt haben

Lebensweise

Nagetiere haben fast alle Lebensräume der Erde besiedelt, man findet sie sowohl in Wüsten wie auch in tropischen Regenwäldern, im Hochgebirge und in Polarregionen.

Die meisten Nagetiere sind nacht- oder dämmerungsaktiv, viele sind jedoch auch tagsüber anzutreffen. Sie leben einzeln oder in Gruppen, die im Fall der Nacktmulle (Heterocephalus glaber) mehr als 100 Tiere umfassen können.

Nagetiere leben in allen Lebensräumen einschliesslich des Luftraumes, den einige Arten wie die Gleithörnchen gelegentlich nutzen.

Nagetiere und Hasenartige haben eine besondere Anpassung an die pflanzliche Ernährung entwickelt, die Caecotrophie, bei der Nahrung durch Aufnehmen bestimmter Formen des Kots zweimal den Verdauungstrakt durchläuft.

Ernährung

Nagetiere sind überwiegend, jedoch nicht ausschliesslich, Pflanzenfresser. Je nach Art, Lebensraum oder Jahreszeit werden alle Teile von Pflanzen konsumiert: Gräser, Blätter, Früchte, Samen und Nüsse, aber auch Zweige, Rinde, Wurzeln und Knollen. Als einer der Hauptgründe für den evolutiven Erfolg der Nagetiere gilt vermutlich die Tatsache, dass sie wie kaum eine andere Säugetiergruppe Herbovorie (pflanzliche Ernährung) mit geringer Körpergrösse verbinden – die meisten anderen pflanzenfressenden Säuger sind deutlich grösser.

Nagetiere als Heimtiere

Zahlreiche Nagetiere werden als Heimtiere oder Streicheltiere gehalten, das heisst aus Freude und persönlicher Zuneigung und nicht aus einem direkten wirtschaftlichen Nutzen. Die Gründe für die Haltung von Nagern sind unter anderem die geringe Körpergrösse und die damit verbundenen niedrigen Haltungskosten. Etliche Arten sind jedoch aufgrund ihrer nachtaktives Lebensweise und ihrer Unwilligkeit gegenüber Berührungen nur bedingt als Heimtier geeignet, auch ist bei vielen Arten, die in grossen Gruppen leben oder viel Auslauf brauchen, eine artgerechte Haltung kaum realisierbar.

Zu den Arten, die als Heimtiere gehalten werden, zählen unter anderem Hausmeerschweinchen, Gold-, Zwerg- und andere Hamster, Haus-, Renn-, Spring- und andere Mäuse, Wanderratten, Degus, Chinchillas, Gleit-, Streifen- und andere Hörnchen, mehrere Bilcharten und andere mehr.

Quelle: Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Kleintiere und Nagetiere