Tieranzeigen Ansicht: Bild Liste

Vogelmarkt: Vögel und Geflügel - Enten, Gänse, Hühner, Kanarien, Sittiche, Tauben

2 wunderschöne kleine Seidenhuhn Hähne aus Naturbrut 2 wunderschöne kleine Seidenhuhn Hähne aus Naturbrut Zwei wunderschöne Seidenhuhn Hähne aus Naturbrut von 2018. Die beiden Seidenhuhn Hähne sind sehr lieb und hübsch. Einer golden und der andere schwarz mit goldenem Kragen. Kümmern sich gut um ihre Henne, können auch zusammen bleiben denn sie streiten sich nicht. www.begegnungshof-hintermatt.ch vor 35 Minuten | Seidenhühner, Zwerg Seidenhuhn | 3043 Möriswil (Schweiz) | SFr. 10.-
Schöne Junghennen aus Auslaufhaltung zu verkaufen Schöne Junghennen aus Auslaufhaltung zu verkaufen (Aktuell auch Küken verfügbar: Details siehe weiter unten) Gesunde, robuste Baldleger aus Auslaufhaltung (Legebeginn ab Mitte April bis Anfangs Mai) Sussex, Rhode Island, Andalusier, Italiener rebhuhnfarbig, Schwarzglanz-Uni und Schwarzglanz- Goldhals, Sperber, Braun à Fr. 28.- / ab 6 Stk. Fr. 26.... vor 7 Stunden | Sonstige Haushühner | 8722 Kaltbrunn (Schweiz) | SFr. 28.-
Küken Welsumer gross rostrebhuhnfarbig zu verkaufen Zu verkaufen 24 Küken Welsumer gross rostrebhuhnfarbig. Die Küken sind am 15.4.2019 geschlüpft und brauchen noch eine Wärmequelle. vor 19 Stunden | Welsumer Hühner, Zwerg Welsumer | 4913 Bannwil (Schweiz) | SFr. 10.-
Schöne weisse Brieftauben, junge und auch ältere abzugeben Schöne weisse Brieftauben, junge und auch ältere abzugeben Abzugeben mehrere sehr schöne weisse Brieftauben junge und auch ältere von mehreren die Wahl. Brieftauben können gerne unverbindlich besichtigt werden. Tel. 079/2452502 vor 21 Stunden | Brieftauben | 9107 Urnäsch (Schweiz) | SFr. 12.-
Legereife Grünleger Hühner zu verkaufen Zu verkaufen legereife Grünleger Hühner (Hybriden). Hühner mit guter Legeleistung. Anfragen oder Reservationen über TEL: 078 768 89 80 vor 22 Stunden | Sonstige Haushühner | 3534 Signau (Schweiz)
Bio-Güggel Amrock, Sperber, Brahma, Mischlinge, Leghorn u.a. Bio-Güggel Amrock, Sperber, Brahma, Mischlinge, Leghorn u.a. Gegen Futterbeteiligung von Fr. 30.- abzugeben: Einjährige und diesjährige Hähne, geschlechtsreif, gesund und robust, entwurmt und milbenfrei. Diverse Rassen und interessante Mischlinge. Die Hähne sind mit Biofutter vom Ei her aufgezogen worden. Sie sind Freilauf und Gruppenhaltung zusammen mit an... vor 22 Stunden | Sonstige Haushühner | 3182 Ueberstorf (Schweiz) | SFr. 30.-
Sehr schöne Kreuzung Laufente x Streicherente vom Frühling, Bio Sehr schöne Kreuzung Laufente x Streicherente vom Frühling, Bio Wir verkaufen eine sehr hübsche und robuste Kreuzung von bewegungsfreudigen Laufenten (Mütter, braun mit gesäumten Federn) mit sehr schönen, grossen, ruhigeren Streicherenten (Vater, typische Färbung mit weiss und blau). Die Enten sind mit Biofutter aufgezogen worden. Zwei der Jungtiere sind gräuli... vor 23 Stunden | Sonstige Enten | 3182 Ueberstorf (Schweiz) | SFr. 30.-
Kanarienvögel naturfarbene Gloster Kanarien Schöne Kanarienvögel zu verkaufen: die dunklen farben naturfarben Männchen Fr. 30.--!!! dunkle Farben Gloster, Männchen OHNE Haube naturfarbig Stk. Fr. 30.-- (Keine Weibchen für Fr. 30.--), einpaar super schöne Gloster (auch Beatles) naturfarbig & grau-gelb, braun, gelb mit dunkler Haube & 2x weiss ... 17.04.2019 | Positurkanarien Vögel | 5080 Laufenburg (Schweiz) | SFr. 30.-
Aufzuchtstall für Wachteln oder Hühner zu verkaufen Aufzuchtstall für Wachteln oder Hühner zu verkaufen Selbstgebauter Aufzucht Stall für Wachteln Stadium 1 - leicht zu reinigen dank einlege gitter - Öffnung für Wärmelampe - Temp. regulierbar durch Sichtfenster Stadium 2 - Dunkelraum - Aussenraum mit öffnung für Wärmelampe Stadium 3 - Raumerweiterung - automatisches Trinksystem Aufzuchtstall inkl.... 17.04.2019 | Sonst. Volieren-, Käfigzubehör | 8895 Portels (Schweiz) | SFr. 200.-
Suche Suchen Zwerg Wyandotten Hennen für Hobbyhaltung Wir suchen 3 Zwerg Wyandotten Hennen für unsere Hobbyhaltung mit viel Auslauf. Die Hühner müssen nicht den Idealzuchtnormen entsprechen, dürfen auch "Fehler" haben. 17.04.2019 | Wyandotte Hühner, Zwerg Wyandotten | 8608 Bubikon (Schweiz)
Schöner Mischlings Güggel zu verschenken Schöner Mischlings Güggel zu verschenken Wir suchen für unseren freundlichen Mischlings Güggel einen neuen Platz. Der Güggel ist 1 Jahr alt und sehr angenehm im Umgang 17.04.2019 | Sonstige Haushühner | 5034 Suhr (Schweiz)
Suche 2-3 Sachsenenten Weibchen zu kaufen gesucht bin auf der suche nach 2-3 Sachsenenten Weibchen, Bademöglichkeit vorhanden, in Gesellschaft mit anderen Enten, auf einem Bauernhof. 17.04.2019 | Sonstige Enten | 8499 Sternenberg (Schweiz)
Das Papageien Buch von Rosemary Low - Winterthur Das Papageien Buch von Rosemary Low - Winterthur Zu verkaufen Das Papageien Buch von Rosemary Low - gebraucht Das Papageien - Buch 221 Farbfotos und 8 Zeichnungen Aus dem Inhalt: Einleitung Erster Teil: Pflege und Zucht der Papageien: Auswahl der Arten, Grundsätzliches zur Papageienhaltung, Volieren, Ernährung, Paarbindung, Zucht, Künstlich... 17.04.2019 | Vogel Literatur, Magazine | 8400 Winterthur (Schweiz) | SFr. 35.-
Mandarinenten beringt... flugunfähig.. blutfremd zu verkaufen Mandarinenten beringt... flugunfähig.. blutfremd zu verkaufen Zu verkaufen Mandarinerpel aus eigener Nachzucht. Die Enten sind flugunfähig und beringt . Auch noch 4.1 Kolbenente 6.12 Moorente 14.11 Rotschulterente 1.2 Marmelente 2.0 Schellente 2.3 Löffelente 0.3 Spitzschwanzente 0.1 Chile Pfeifente 5.11 Bahamaente 3.1 Chile Krick 2.0 Spiessente 0.10 Veilchenen... 16.04.2019 | Mandarinenten | 4954 Wyssachen (Schweiz) | SFr. 40.-
Streifengänse aus eigener Nachzucht zu verkaufen Streifengänse aus eigener Nachzucht zu verkaufen Zu verkaufen Streifengänse aus eigener Nachzucht ...beringt blutfremd und flugunfähig. sowie noch 0.1Paz.Ringelgans 2.1Rothalsgans 0.1 Atl. Ringelgans 7.1Gelbe Pfeifgans zu verkaufen. Bei Interesse oder Fragen Tel. 079 779 61 74 16.04.2019 | Streifengänse | 4954 Wyssachen (Schweiz) | SFr. 100.-
Bruteier Pommernenten und Jungtiere von 2 Farbvarianten Bruteier Pommernenten und Jungtiere von 2 Farbvarianten Wir haben wieder Pommernenten Nachzuchten aus diesem Jahr. Auf dem Bild ist auch ein weisser Farbschlag zu sehen. Wir haben von drei Farbvarianten (schwarz mit grünem Glanz und blau (grau) sowie weisse Tiere) Jungtiere. Die Enten sind sehr gute Schneckenjäger. Wir sind telefonisch erreichbar 071 85... 15.04.2019 | Pommernenten | 9422 Staad [Thal] (Schweiz)
Sachsenerpel + 1 Pommerente + Haubenente abzugeben Sachsenerpel + 1 Pommerente + Haubenente abzugeben Umständehalber biete ich meine 3 Hübschen an einen tollen Lebensplatz an mit Bademöglichkeit. Es ist ein Sachsenerpel eine Pommerentendame und eine Haubenentendame. Alle knapp 3 Jahre alt und zusammen aufgewachsen. Gerne würde ich diese eingespielte hübsche 3 er Team an einen Liebhaberplatz geben O... 15.04.2019 | Hausenten | 8570 Weinfelden (Schweiz)
2 Wellensittiche, Weibchen + Männchen abzugeben 2 Wellensittiche, Weibchen + Männchen abzugeben Leider muss ich meine 2 Wellis abgeben. Die beiden Wellensittiche sind ca. 2 Jahre alt und stammen aus einer Rainbow Zucht. Das Wellensittich Weibchen ist blau und das Männchen Grün. Sie sind super aktiv und lieben es zusammen zu spielen und zu fliegen. Da die beiden Wellensittiche schon immer zusam... 15.04.2019 | Wellensittiche | 8934 Knonau (Schweiz) | SFr. 0.-
Vogelspielzeug Vogelleiter aus Holz, Metall und Seil Vogelspielzeug Vogelleiter aus Holz, Metall und Seil Grosszügiges Vogelspielzeug aus Holz, Metall und Seil, 29 x 23 x 9 cm. Vogelleiter ist originalverpackt. Vogelspielzeug Abholung oder Versand ist möglich. Versand nur gegen Vorauszahlung und Fr. 7.-- Versandkosten möglich. 15.04.2019 | Vögel und Geflügel Spielzeug | 9423 Altenrhein (Schweiz) | SFr. 19.-
Bruteier von Indische Laufenten zu verkaufen Verkaufe Bruteier von Indische Laufenten, Erpel grau, Enten braun und schwarz. sehr gute Befruchtung. Postversand möglich jedoch auf Risiko und Kosten des Käufers. 15.04.2019 | Laufenten | 3110 Münsingen (Schweiz) | SFr. 3.-

Infobox Vögel und Geflügel | Tier-Inserate.ch Vogelwelt und Geflügelmarkt

Die Vögel (Aves) (von althochdeutsch: fogal zu: fliegen) bilden neben den Amphibien (Amphibia), Reptilien (Reptilia) und Säugetieren (Mammalia) eine Klasse von Landwirbeltieren (Tetrapoda).

Die Wissenschaft von den Vögeln ist die Vogelkunde (Ornithologie). Die Vögel leben auf allen Kontinenten; bislang sind rund 9.800 Vogelarten bekannt.

Ob diese Zahl schon weitgehend mit der Zahl aller heute lebenden Vogelarten übereinstimmt, ist jedoch umstritten: manche Ornithologen sind der Auffassung, dass die tatsächliche Artenzahl weit darüber liegen könnte.

Abgeleitet von avis (lat.: Vogel) ist das Adjektiv aviär für: auf Vögel bezogen, von Vögeln stammend.

Allgemeine Kennzeichen von Vögeln

  • Vögel sind Wirbeltiere (Vertebrata) und teilen mit diesen die Merkmale Wirbelsäule und zwei Paar Extremitäten, wovon die vorderen als Flügel dienen.

  • Das Gefieder bestimmt das äussere Gesamtbild der Vögel wesentlich: Der Körper ist von Federn bedeckt. Diese Strukturen aus Keratin dienen beim Fliegen als Tragfläche und Steuerfläche, einer aerodynamisch günstigen Verkleidung des Körpers und als Isolation, die sogar, meist je nach Temperatur und Wind, veränderbar ist. Ferner hat das Gefieder Farben und dient oft der sexuellen Werbung. Bei Wasservögeln ist es wasserdicht und sorgt für Auftrieb. Das Gefieder wird zu bestimmten Zeiten (Mauser) gewechselt. Des Weiteren sind bei allen Vögeln die Beine durch Hautschuppen bedeckt, was an ihre stammesgeschichtliche Entwicklung aus der Gruppe der Reptilien erinnert.

  • Alle heute lebenden Vögel besitzen einen Schnabel ohne echte Zähne; einige ausgestorbene Arten waren dagegen bezahnt. Der Schnabel besteht bei allen Vögeln aus Horn. Ausnahmen bilden nur die Taubenvögel (Columbiformes) und die Gänsevögel (Anseriformes), bei denen der Schnabel aus Knochenmasse besteht und von einer weichen Haut überzogen ist.

  • Alle bekannten Vogelarten besitzen eine konstante Körpertemperatur (Endothermie, Homoiothermie), die höher ist als bei allen anderen heute lebenden Tieren und ca. 42 °C beträgt.

  • Die meisten Vögel sind flugfähig. Flugunfähige Arten haben sich aus Arten entwickelt, die ursprünglich fliegen konnten. Dies betrifft zum Beispiel Laufvögel und Pinguine und viele Inselformen.

  • Das Vogelskelett ist leicht gebaut, es besitzt zur Gewichtsreduzierung hohle Knochen. Der Anteil der Knochenmasse macht nur 8 bis 9 Prozent der Gesamtmasse aus, während er bei einigen Säugern bis zu 30 Prozent betragen kann. Das sehr grosse Brustbein hat einen vorspringenden Kiel, der als Ansatz für die sehr grossen Flugmuskeln dient.

  • Die Herzschlagfrequenz ist hoch: Die maximale Herzschlagfrequenz eines Strauss beträgt 178 Schläge pro Minute, diejenige eines Haussperlings 900 und schliesslich diejenige eines Blaukehlkolibris 1.260 Schläge pro Minute.

  • Das Zentralnervensystem ist stark entwickelt, unter den Sinnesorganen sticht besonders die Leistungsfähigkeit des Auges hervor.

  • Die Stimmbildung erfolgt bei Vögeln nicht im Kehlkopf, da Stimmbänder fehlen. Dafür liegt an der Gabelung der Trachea ein gesondertes Organ, der Stimmkopf (Syrinx), auch als »unterer Kehlkopf« bezeichnet.

  • Die Vogellunge mit ihren Luftsäcken ist komplizierter gebaut als die aller anderen Wirbeltiere.

  • Die meisten Vogelarten besitzen zur Gefiederpflege eine besondere, Fett absondernde Drüse, die Bürzeldrüse. Bei einigen Arten wird deren Funktion durch sogenannte Puderdunen unterstützt bzw. komplett ersetzt (Kakadus, Taubenvögel, Reiher). Einigen Arten fehlen sowohl Bürzeldrüse als auch Puderdunen (Kormorane, Schlangenhalsvögel).

  • Von den oben genannten Eigenschaften sind nur die Federn allein bei den Vögeln zu finden – so existieren (oder existierten) fliegende Tiere auch bei den Säugetieren (Fledermäuse) und Reptilien (Flugsaurier), Eier werden auch von Reptilien und Lurchen gelegt und selbst die Schnabelform ist nicht auf die Vögel beschränkt geblieben.

Als Geflügel bezeichnet man küchensprachlich Vogelarten, die zum menschlichen Verzehr geeignet sind. Alle heute als geniessbar geltenden Geflügelarten gehören, von Taube und Strauss abgesehen, zu den fasanenartigen Hühnervögeln oder den Gänsevögeln. Einige Arten werden als Haustiere gehalten und stellen eine wichtige Grundlage für die Ernährung dar.

Geflügelfleisch zeichnet sich durch einen niedrigen Fettgehalt, hochwertige Eiweisse, Vitamine und Mineralstoffe aus.

Wegen der möglichen Verunreinigung durch Salmonellen sollte Geflügelfleisch stets durchgegart werden. Einmal aufgetautes Tiefkühlgeflügel darf nicht wieder eingefroren werden.

Als Hausgeflügel gezüchtet werden Haushuhn, Truthahn, Ente, Gans und Taube, seit ca. 1994, ausgehend von Südafrika, auch Strauss.

Als Wildgeflügel oder Federwild gelten Fasan, Rebhuhn, Perlhuhn und Wachtel. Auerhahn, Birkhuhn und Wacholderdrossel (Krammetsvogel) sind gefährdet und dürfen nicht mehr gejagt werden. Bis in die Renaissance wurden auch Schwäne und Pfaue zu festlichen Mahlzeiten des Adels und der Geistlichkeit verzehrt.

Enten und Fasan werden sowohl gezüchtet als auch gejagt im Handel angeboten. Perlhuhn und Wachtel sind zwar gezüchtet, werden aber ihres Geschmacks wegen zum Wildgeflügel gezählt.

Die Geflügelzucht erfolgt vor allem zur Gewinnung von tierischem Eiweiss in Form von Fleisch und Eiern (vor allem Hühner-, selten auch Wachtel- und Strausseneier). Genutzt werden auch die Federn einiger Arten (Gänsedaunen, Pfauenfedern, Straussenfedern - beim Strauss auch das Leder). Hühnereier dienen darüber hinaus zur Gewinnung von Impfstoffen.

Quelle: Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Vögel und Geflügel