Jedes Tierinserat geprüft - Dem Tier zuliebe

Bauernhof-/Nutztiermarkt Tierwelt Schweiz

Tolle Appenzeller Ziegen zu verkaufen
BRISSAGO & RIO, zwei zutrauliche, kräftige, typvolle Appenzeller Ziegen Böckchen suchen eine lebenslange Anstellung in der Landschaftspflege. Die Ziegen Eltern sind im Herdenbuch registriert. Die Zie…
Heidschnucken Auen sowie Lämmer w/m
Wegen Verkleinerung unser Schafherde, verkaufen wir sehr schöne Heidschnucken Auen sowie Lämmer w/m vom Frühling 2024. Weitere Infos zu den Heidschnucken Schafe auf Anfrage.
Junge Ouessant Schafe zu verkaufen ab sofort
Zu verkaufen sind 9 Ouessant Schafe, alle geboren im März 24. es sind 5 Lämmer und 4 Böcke. Je Lamm 350.- je Bock 120.- Die Tiere sind reinrassig. Nicht Herdebuch geführt. Abgabe der Ouessant Schafe…
Ouessant Schafe zu verkaufen
Zu verkaufen Ouessant Schafe. Auen mit Lämmern vom Mai 2024. Weitere Infos zu den Ouessant Schafe auf Anfrage.
Graue Heidschnucken Jungtiere, gehörnt
Zu verkaufen sind schöne Heidschnucken Jungtiere von diesem Jahr (April/Mai 24). Die Lämmer werden ab mitte August abgegeben und müssen vom Käufer abgeholt werden. 2 Auenlämmer - eines Handzahm (Scho…
Dexter Rinder, Dexter Rindfleisch, Lamm-/Gitzifleisch, Schweinefleisch
Laufend Dexter Rinder mit Horn zu verkaufen. Das Fleisch vom Dexterrind hat eine intensive Rindfleischfarbe, was einem gar an ein Wild erinnern kann. Es ist würzig wie ein reiferes Rindfleisch und z…
Zwilling Mix Aueli zu verkaufen
Zwei kräftige Mix Aueli zu verkaufen. Mutter: Walliser Landschaf Vater: Saaser Mutte Beide Schafrassen sind asaisonal und können deshalb sofort gedeckt werden. Geboren am 26.04.2024. Kara: CH2043 02…
Einachser  Bucher  KT 10 «Oldtimer» zu verkaufen
Zu verkaufen 2 Top restaurierte Einachser Bucher KT 10 «Oldtimer» mit neu aufgebauten Anhänger mit Fussbremse Ausweise vorhanden! Bild 1-2-3 Baujahr 1956 ab grossem Service: laufen einwandfrei! mit…
Walliser Schwarznasen Widder zu verkaufen
Zu verkaufen Schwarznasen-Widder ( Spitti ) Geboren 10.2022 Sehr Lieb Bild 5 Tochter von Februar 2024 Weitere Infos zum Walliser Spitti-Widder auf Anfrage.
Gemsfarbige Gebirgsziegen, Ziegen mit Gitzi
Infolge Bestandsverkleinerung diverse Ziegen zu verkaufen. Gämsfarbige Hätten noch 2 Ziegen mit Gitzi bei Fuss CH2396704 mit eigenem Gitzi(w) CH2632661 geb 15.Mai.2024 CH2505896 mit fremdem Gitzi (…

Infobox Bauernhoftiere & Nutztiere | Tierinserate Tier-/Bauernhofmarkt


Tiere auf dem Bauernhof

Auf den meisten Bauernhöfen gibt es heute aber nicht mehr alle Tiere, die nachfolgend aufgezählt sind. Häufig haben die Bauern nur noch wenige Tierarten. Das hat den Vorteil, dass sie sich um diese Tiere besser kümmern können als wenn sie viele Verschiedene Tierarten betreuen müssten.

Schweine

Unsere Hausschweine stammen von den Wildschweinen ab. Schweine sind recht saubere und schlaue Tiere. Die kleinen Schweine nennt man Ferkel, das Mutterschwein Sau und das männliche Tier Eber. Der Schlachter macht aus den Schweinen Wurst, Schinken und Koteletts.

Kühe

Kühe werden auf dem Bauernhof zweimal am Tag gemolken. Die Milch wird vom Tankwagen der Molkerei abgeholt. In der Molkerei wird die Milch in Flaschen oder Tüten abgefüllt oder es werden daraus Käse, Butter, Joghurt, Sahne und Quark hergestellt. Milch und Milchprodukte schmecken lecker und sind gesund.

Die Kinder der Kühe nennt man Kälber. Alle zusammen gehören der Tierart «Rinder» an. Die männlichen Rinder nennt man Bullen. Von Bullen und Rindern nutzt man aber auch das Fleisch; ihre Haut wird zu Leder verarbeitet.

Schafe

Dumm sind Schafe eigentlich gar nicht, obwohl Du sicherlich auch schon mal das Schimpfwort «dummes Schaf» gehört hast. Schafe liefern dem Menschen viele wertvolle Dinge: Aus ihrer Wolle kann man Pullover stricken, das Fleisch kann man essen und die Milch trinken oder sie zu Käse verarbeiten. Die kleinen Schafe heissen Lämmer, das männlich Schaf ist der Schafbock.

Hühner

Das Hühner Eier legen, weisst Du bestimmt. Vier bis fünf Eier legt ein Huhn pro Woche. Eier kann man kochen, braten aber auch einen leckeren Kuchen damit backen. Aber nicht nur die Eier, auch das Hühnerfleisch ist bei den Menschen sehr beliebt. Die männlichen Hühner nennt man Hähne, die Kinder der Hühner heissen Küken.

Pferde

Früher waren auf jedem Bauernhof Pferde. Sie waren bei der Erledigung der Feldarbeit unverzichtbar. Sie zogen den Pflug, den Wagen und vieles mehr. Heute macht der Bauer oder die Bäuerin diese Arbeiten mit dem Traktor. Nur noch auf einigen Bauernhöfen werdet ihr Pferde finden. Zur Feldarbeit werden sie nicht mehr genutzt.

Hund und Katze

Auf den meisten Bauernhöfen findet Ihr auch Katzen und den Hofhund. Die Katzen fangen Mäuse, der Hofhund bewacht den Hof, denn er bellt, wenn Fremde kommen.

Quelle:
Bauernhof.net - Landwirtschaft zum Anfassen
Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Bauernhof


Weitere Linktipps zum Bauernhofmarkt und Nutztiermarkt:


© Tier-Inserate.ch | zuletzt aktualisiert im April 2024