Jedes Tierinserat geprüft - Dem Tier zuliebe

Stalldienst - Pferdemarkt und Ponywelt

8046 Zürich: Offenstallplatz für Wallach bis max. 1m
…en die Ponys Stroh zur freien Verfügung. Als Teilselbstversorger:in übernimmst du sicher drei Stalldienste die Woche. Mehr/weniger sind je nachdem machbar. Alles eine Frage der Planung :) Der Stall i…
Offenstallplatz frei für Pferd oder Pony/Shetty
…zt) • Unkomplizierter Besitzer Vollpension Pferd / Kleinpferd (Stockmass 1.30-1.60m): 730.00Fr Vollpension Shetty (bis 1.30m): 330.00Fr Bei Übernahme von Stalldiensten reduziert sich der Pensionspreis
1-2 Plätze frei im Selbstversorger Offenstall in Zizers GR
…ilen wir durch 4. Wir füttern und misten jeweils morgens und abends. Somit fallen pro Kopf 3-4 Stalldienste pro Woche an. Die monatliche Kostenbeteiligung liegt bei max. 400.- (unter anderem vor allem…
1 Platz in Teil-Selbstversorger-Offenstall in Trüllikon ZH
…sozial - barhuf - vorzugsweise Wallach und verspielt Kosten: CHF 450 pro Monat Mithilfe: ca. 4 Stalldienste Morgen und/oder Abend pro Woche sowie Mithilfe bei Umgebungsarbeiten (Zäune reparieren, Unkr…
Vermieten 2 Pensionsplätze im Offenstall in Ägeri ZG
…erson, die sich vorstellen kann 2x die Woche Stalldienst zu übernehmen (wünschenswert, kein muss) so… …Ferienvertretung, wenn möglich. Preis bei 2x Stalldienst pro Woche für ein Grosspferd CHF 500.-. Pre…
Reit-/Pflegebeteiligung Lampenberg BL
…Eine Versicherung für das Reiten fremder Pferde ist erwünscht. Kleine Kostenbeteiligung oder 1 Stalldienst pro Woche Kayra lebt in einem grosszügigen Offenstall in unmittelbarer Nähe des wunderschöne…
Offenstallplatz für Kleinpferd, Isländer oder Pony in Birmenstorf AG
…ind mit Bio Waldboden eingestreut und es bestehen direkte Zugänge zu den Weiden. Ein bis zwei Stalldienste wären erwünscht. Na, haben wir dein Interesse geweckt? Für Fragen sind wir erreichbar unter …
Bieten Pensionsplatz in Aktivstall Gysenstein BE
…kenbox vorhanden) • Stuten und Wallache in separater Gruppe Preisreduktion durch Übernahme von Stalldiensten möglich (nach Absprache) 10 Min. ab Münsingen/Konolfingen/Worb, 25 Min. ab Bern/Thun Nur fü…
…mmen sonst funktioniert das nicht. Roundpen sollte vorhanden sein oder in der Nähe erreichbar. Stalldienste können übernommen werden. mit ÖV erreichbar. Kanton Zürich . mein Wallach ist sozial barhuf.
Stallgemeinschaft hat Platz für älteres Kleinpferd oder Pony
…hen wir uns ein unbeschlagenes und sozial verträgliches Pferd als Stallgefährte. Mithilfe beim Stalldienst und bei Umgebungsarbeiten (Heulieferungen, Weidepflege etc.) wäre zwar erwünscht aber kann al…

Infobox Pferde, Kleinpferd und Pony | Pferdemarkt & Pferdewelt

🔥 GRATIS Angebote & Gesuchte im Pferdemarkt

«Das grösste Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.»😀
«Pferde können keine Gedanken lesen, aber Gedanken spüren.»

Beliebte Pferdemarkt Suche: Reitbetrieb | Reitstunden | Reitlehrer | Reitlager | Pflegepony | Schulpferd | Beistellpferd | Verlasspferd | Stalldienst | Stallhilfe | Pferdeheu | Rundballen

Die Pferde (Equidae) bilden eine Familie der Unpaarhufer (Perissodactyla), die nur eine Gattung Equus umfasst. Zu den Pferden gehören die Tiere, die der Volksmund als Pferde, Esel und Zebras kennt.

Die Einteilung in Arten ist bis heute durchaus umstritten, einzig unstreitig ist, dass die drei Zebra-Arten untereinander nicht näher als mit den anderen Arten der Familie verwandt sind.

In Nordamerika starben die Pferde vor einigen tausend Jahren aus, bis sie durch die europäische Kolonisierung im 16. Jahrhundert in Form des Hauspferdes und des Hausesels wieder auf das amerikanische Festland kamen und dort zum Teil wieder verwilderten; sie wurden dann Mustang genannt. Ebenfalls durch den Menschen kamen Pferd und Haus-Esel nach Australien, wo sie wiederum verwilderten.

Bezeichnungen

Das männliche Pferd heisst entweder Hengst oder, falls es kastriert (gelegt) ist, Wallach. Das weibliche Pferd nennt man Stute. Jungtiere werden Füllen oder Fohlen genannt; Enter bezeichnet das einjährige Pferd.

Pferderassen

Die Pferderassen lassen sich nach der Grösse in Kleinpferde und Grosspferde einteilen.

Wenn es um eine Zulassung zu einem Wettbewerb geht, ist jedes Pferd, das am Widerrist weniger als 148cm misst, ein Kleinpferd und ab einem Stockmass von 148 Zentimeter ein Grosspferd.

Damit sind Grosspferde das, was im allgemeinen Sprachgebrauch als ein normales Pferd bezeichnet wird, nicht etwa besonders grosse Pferde.

Eine andere mögliche Einteilung richtet sich nach der Abstammung und dem damit vererbten Temperament der Pferde.

So können Vollblüter, Halbblüter, Warmblüter und Kaltblüter unterschieden werden.

Diese Nomenklatur bezieht sich auf das Temperament.

Die Bluttemperatur ist bei allen Pferden gleich und beträgt im Normalfall zwischen 37,5°C und 38,2°C.

Fellfarben

Es gibt eine grosse Zahl verschiedener Pferdefarben und deren Bezeichnungen, die teilweise von Gegend zu Gegend variieren. Die wichtigsten Grundfärbungen sind Rappe, Falbe, Brauner, Isabelle, Schecke, Fuchs und Schimmel (siehe auch Fellfarben der Pferde).

Abzeichen

Die individuellen farbigen (meist weissen) Fellzeichnungen und Fellwirbel werden Abzeichen genannt und neben Brandzeichen und Farbe zur Identifizierung herangezogen.

Hauspferd

Das Hauspferd (Equus caballus) ist ein weit verbreitetes Haustier, das in zahlreichen Rassen auf der ganzen Welt gehalten wird.

Taxonomisch gehört das Hauspferd mit den Eseln, Halbeseln und Zebras zur Familie der Pferde (Einhufer, Equidae) innerhalb der Ordnung der Unpaarhufer (Perissodactyla).

Pony / Kleinpferd

Wenn es um eine Zulassung zu einem Wettbewerb geht, ist jedes Pferd, das am Widerrist weniger als 148cm misst, ein Kleinpferd.

Die typischen Kleinpferde Rassen sind neben den zahlreichen Ponyrassen die Haflinger, Islandpferde und die Fjordpferde.

Quelle: Wikipedia, die freie Enzyklopädie - Pferde und Kleinpferd


Linktipps rund ums Pferd, Hauspferd, Kleinpferd und Pony:


© Tier-Inserate.ch | zuletzt aktualisiert im Juli 2024